Ein Produkt der mobus 200px

Zwei erlebnisreiche Wochenenden verlebten die Turner des STV Herznach in Wettingen. Foto: zVg

(sl/ps) Am Samstag, 18. Juni, machten sich zwölf Turnerinnen und Turner des STV Herznach individuell auf den Weg nach Wettingen. Teilweise trafen sie sich vorab in der Turnhalle Herznach, um ihre zu bestreitenden Disziplinen noch ein letztes Mal vor dem Wettkampf durchzuturnen und sich gegenseitig zu korrigieren. Die Restlichen nutzten ein frühes Anreisen, um vor Ort die Anlagen zu begutachten und das Turnfest-Feeling zu spüren.

Turnwettkampf – drei Disziplinen aus fünf Sparten
Sieben der Einzelwettkämpfer bestritten den Turnwettkampf. Dieses Format ist perfekt auf polysportive Vereinsmitglieder zugeschnitten, denn da gilt es drei Disziplinen nach Wahl aus den fünf verschiedenen Sparten Leichtathletik, Nationalturnen, Geräteturnen, Gymnastik und Aerobic zu absolvieren. Die Gesamtpunktzahl der drei gemeisterten Disziplinen ergeben die Schlussnote von maximal 30 Punkten. Die Herznacher Turnwettkämpfer wählten für ihren Wettkampf die verschiedensten Disziplinen: Schulstufenbarren, Barren, Aerobic, Steinstossen und -heben, Unihockey-Parcours, 80m-Sprint und eine Person wagte sich an den 800m-Lauf – das bei diesen Temperaturen auf offenem Feld (oder besser: Acker).
Dass die Mitglieder des STV Herznach polysportiv sind, zeigte sich an den guten Rangierungen: In der Kategorie Aktive Turnerinnen erzielte Corina Hartmann den 6. Rang, Franziska Kramer den 24. Rang. Bei den Aktiven Turnern erlangte Roger Leimgruber den 2. Rang und somit die Silbermedaille. Marco Leimgruber erreichte bei den Aktiven den 4. Rang, und Timo Reichen (der zugleich den Wettkampf ‚Geräteturnen zu zweit’ bestritt) erlangte den 38. Rang. In der Kategorie Turnerinnen 35+ starteten zwei Turnerinnen des STV Herznach: Silvia Läuchli erkämpfte sich den 5. Rang, gefolgt von Sandra Hunziker auf dem 9. Rang.

Geräteturnen zu zweit
Bei diesem Wettkampf heisst es neben der Gerätedisziplin Bodenturnen an einem weiteren Gerät nach Wahl je eine kurze Choreografie zu Musik zu turnen, dies jeweils zu zweit. In dieser Kategorie starteten drei Paare: Marius Güller und Timo Reichen (25. Rang), Katja Imhof und Selina Schmid (24. Rang) sowie Moana Lange und Sarah Rubin. Gratulation an Moana und Sarah, welche mit den 19,37 Punkten – von möglichen 20 Punkten – die Goldmedaille holten.

Mit 62 Aktiven am Start
Auch am zweiten Turnfestwochenende standen der STV Herznach mit vielen Turnerinnen und Turnern in Wettingen im Einsatz. Die HerznacherInnen starteten mit 62 Aktiven in der ersten Stärkeklasse im dreiteiligen Vereinswettkampf. Bei sehr guten Wetterbedingungen absolvierten die HerznacherInnen die Disziplinen Schulstufenbarren, Schleuderball und Pendelstafette. Im zweiten Teil dann Gerätekombination, Fachtest-Allround und Steinstossen.

Nach dem Sport kam das Feiern
Und zum Schluss gab man beim Team-Aerobic, Kugelstossen, Weitsprung nochmals alles. Nach mehrheitlich guten und erfolgreichen Wettkämpfen durfte man auf die Schlussnote gespannt sein. Beim anschliessenden Nachtessen wurde dann auch die Vereinsnote von 26,82 bekanntgegeben, dies ergab den 12. Rang von 25 teilnehmenden Vereinen. Nun durfte ausgiebig bis in die späten Morgenstunden gefeiert werden. Am Sonntagmittag stand noch der letzte Programmpunkt, die Schlussfeier, an. Nach einer schönen Heimfahrt liess man das gelungene Wochenende im Gasthof Löwen ausklingen.

Bild: Zwei erlebnisreiche Wochenenden verlebten die Turner des STV Herznach in Wettingen. Foto: zVg
Bewerten Sie den Artikel:

Werbung

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an

Speichern
Cookies Benutzerpräferenzen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, funktioniert diese Website möglicherweise nicht wie erwartet.
Alle annehmen
Alle ablehnen
Mehr Informationen
Marketing
Eine Reihe von Techniken, die die Handelsstrategie und insbesondere die Marktstudie zum Gegenstand haben.
Quantcast
Verstanden!
Rückgängig
DoubleClick/Google Marketing
Verstanden!
Rückgängig
Analytics
Werkzeuge zur Analyse der Daten, um die Wirksamkeit einer Website zu messen und zu verstehen, wie sie funktioniert.
Google Analytics
Verstanden!
Rückgängig