Ein Produkt der mobus 200px

Herren 35+ 3. Liga Foto: zVg

(lc) Am vergangenen Wochenende startete der 111. Rado Interclub. Die von SwissTennis organisierte Meisterschaft, bei dem sich Teams aus verschiedenen Clubs messen, ging für alle auf dem Platz stehenden Damenteams des TC Möhlin erfolgreich über die Bühne.

Drei der vier Damenteams starteten auswärts in die Saison. Die Damen 2. Liga wurden in Muri AG empfangen und konnten bei sechs sehr ausgeglichenen Spielen vier Punkte mit zurück in Fricktal nehmen. Die Damen 40+ 3. Liga 1 reisten zum TC Riehen. Sie konnten sämtliche Partien ohne Satzverlust für sich entscheiden und sich somit zumindest vorübergehend an die Tabellenspitze setzen. Die Damen 40+ NLC, welche auf diese Saison in die höhere Alterskategorie gewechselt sind, hatten die längste Anreise. Sie durften in die Bünder Kantonshauptstadt. Auch sie liessen es sich nicht nehmen, die lange Heimreise von Chur in guter Stimmung anzutreten. Von den sechs Spielen musste lediglich ein Punkt im dritten Satz abgegeben werden. In der nächsten Runde empfangen sie am Samstagnachmittag den Tabellennachbarn aus Zürich, welcher die erste Runde ebenfalls mit 5:1 für sich entscheiden konnte. Das neu gebildete Damenteam 40+ 3. Liga zwei hatte an diesem Wochenende noch spielfrei und greift am Sonntag zu Hause ins Spielgeschehen ein.
Ebenfalls sehr erfolgreich starteten die Herren 45+ 1. Liga, sie mussten gegen die Gäste aus Muri nur einen Punkt abgeben und schafften sich eine gute Basis für einen erneuten Aufstiegsversuch, nachdem sie sich im letzten Jahr im zweiten der drei Aufstiegsspiele geschlagen geben mussten.
Die Herren aktiv, welche im letzten Jahr als bestes zweitplatziertes Team aufsteigen durften, empfingen zu Hause den TC Hakoah Basel. Sie konnten lediglich 3 der 9 Punkte für sich gewinnen und befinden sich mit einem Punkt Rückstand aktuell auf dem letzten Tabellenplatz. Den Herren 55+ 1. Liga gelang es leider nicht, in der ersten Runde in Aarau einen Punkt für sich zu entscheiden. Ein wenig besser erging es den Herren 35+ 3. Liga. Sie konnten aus neun Partien einen Punkt nach Hause nehmen, müssen jedoch nicht als Tabellenletzter in die zweite Runde starten.
Detaillierte Spielpläne und Resultate unter www.swisstennis.ch

Bild: Herren 35+ 3. Liga Foto: zVg
Bewerten Sie den Artikel:

Werbung

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an

Speichern
Cookies Benutzerpräferenzen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, funktioniert diese Website möglicherweise nicht wie erwartet.
Alle annehmen
Alle ablehnen
Mehr Informationen
Marketing
Eine Reihe von Techniken, die die Handelsstrategie und insbesondere die Marktstudie zum Gegenstand haben.
Quantcast
Verstanden!
Rückgängig
DoubleClick/Google Marketing
Verstanden!
Rückgängig
Analytics
Werkzeuge zur Analyse der Daten, um die Wirksamkeit einer Website zu messen und zu verstehen, wie sie funktioniert.
Google Analytics
Verstanden!
Rückgängig