Ein Produkt der mobus 200px

(pd) Der 1. Zeininger Halbmarathon, der am 22. August in und um Zeiningen stattfindet, ist bisher dem Coronavirus nicht zum Opfer gefallen. Die Veranstalter des TV Zeiningen sind zuversichtlich, dass der Anlass durchgeführt werden kann.

Müsste der Anlass doch noch abgesagt werden, steht das Konzept bereits. «Alle angemeldeten Läufer erhalten ihr Geld zurück, sofern sie bei der Durchführung im 2021 nicht dabei sein wollen oder können», sagt Kuoni.

Der 1. Zeininger Halbmarathon kann als Halb- oder Viertelmarathon sowie laufend oder walkend absolviert werden. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre können am Kidsrun über 500 oder 1000 Meter teilnehmen.

Bild: OK Zeininger Halbmarathon (von links): Simon Freiermuth, Fabian Frick, Stefanie Hohler, Reto Kuoni, Mira Güntert, Fabian Brogli und Celina Nietlispach). Foto: zVg
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an