Ein Produkt der mobus 200px

(db) Nach den beiden Partien gegen die Spitzenteams aus Schöftland und Aesch haben die Fricker wieder zum Drittletzten Pratteln aufgeschlossen.

 (sh) Der Leichtathletikverein Fricktal ist gut in die ersten Meetings der Hallensaison gestartet. In Wettingen, Basel und St Gallen wurden neue Bestleistungen und sogar Rekorde aufgestellt.

TCR Verabschiedung von Patrick Haller (links) und Peter Haller(eing.) Beim Tennisclub Rheinfelden stiess die 92. ordentliche Mitgliederversammlung aufgrund von personellen Veränderungen auf ein überdurchschnittliches Interesse in den eigenen Reihen. Rund sechzig Clubmitglieder fanden sich am vergangenen Samstagabend im modernen Clubhaus im Engerfeld ein, um nach einem vielseitigen «Apéro riche» – zubereitet durch das TCR-Wirtepaar Guido und Vera Marti – einer speziellen Mitgliederversammlung mit einigen Mutationen auf zentralen Positionen beizuwohnen.

 (wf) 60 Mitglieder, drei Frauen und 57 Männer, der Fricktalischen Turnveteranenvereinigung jassten in Eiken gemeinsam ins Jahr 2019.

GV der Pontoniere Sisseln (mk) Die Pontoniere Sisseln starten abermals mit der Generalversammlung ins neue Jahr. Im Mittelpunkt der rund dreistündigen Versammlung stand nebst der Tätigkeit auf dem Wasser, dem Rudern und Stacheln, vor allem das Fischessen. Doch nicht nur die beiden Hauptaugenmerke der letzten Jahre standen im Fokus, diskutierte man doch auch viel über die Zukunft des Vereins.

 (lo) Die U13 von Volley Möhlin bestreitet die Saison 18/19 mit zwei Teams. Beide starteten motiviert und mit soliden Leistungen, was mit guten Resultaten belohnt wurde.

 (tm) Bei ihrem ersten nationalen Querfeldeinrennen am EKZ-Cross in Meilen belegte Noëlle Rüetschi den hervorragenden zweiten Rang. In ihrem zweiten Radquerfeldeinrennen fuhr die 15-jährige Allrounderin an den Schweizermeisterschaften in Sion als Dritte aufs Podest.

(eing.) Am Freitag, 1. Februar, 17.30 Uhr, findet die Fricker Tischtennis-Schülermeisterschaft in der Bezirksturnhalle Ebnet in Frick statt. Alle nicht lizenzierten Schülerinnen und Schüler aus Frick und Umgebung dürfen teilnehmen (Geburtsdatum nicht vor dem 1. Januar 2004).

 (eing.) Mit Teilnehmerfeldern von über 100 Schwimmern pro Wertungsklasse war der traditionelle Hallenjugendtag in Oerlikon auch in diesem Jahr wieder sehr gut besucht. 29 Fricktaler der ersten drei Teams stellten sich der grossen und leistungsstarken Konkurrenz in den Wertungsklassen 10 Jahre und jünger, 11 und 12 Jahre, 13 und 14 Jahre sowie 15 und 16 Jahre.

(pd) Mit 15 Jahren holt sich Jérôme Kym aus Möhlin den Schweizer-Meister-Titel in der höchsten Juniorenklasse, den U 18.

 (al) Nach der Gründung einer neuen Mannschaft in Hornussen im letzten Sommer bestreiten gleich vier E-Junioren-Teams von Unihockey Fricktal die diesjährige Unihockeymeisterschaft. Neben dem Team aus dem oberen Fricktal sind dies ein Team aus Kaiseraugst und derer zwei aus Magden.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an