Ein Produkt der mobus 200px

Lorenz Rordorf freut sich auf seine Tätigkeit als Athletenbetreuer von Swiss Volley Region Aargau. Foto: zVg

(rru) Lorenz Rordorf aus Bern übernimmt auf 1. August die Funktion des Athletenbetreuers im Nationalen Trainingszentrum (NTZ) und der Regionalen Trainingsgruppe Herren (RTG) von Swiss Volley Region Aargau (SVRA).

Er tritt damit die Nachfolge von Simone Meyer an, welche ihrer hauptberuflichen Tätigkeit in der Schule wieder den Vorrang geben will. Lorenz Rordorf arbeitet als Projektingenieur und ist seit seinem 11. Lebensjahr aktiver Volleyballspieler. Aktuell ist er Head Coach der Talent School Knaben in Bern und Assistenztrainer bei den NLB-Herren VBC Uni Bern. Als Athletenbetreuer kann er seine Erfahrungen im Sport bei der Begleitung der Nachwuchsathleten optimal einsetzen und auch für deren Umfeld ein wichtiger und kompetenter Ansprechpartner sein. Swiss Volley Region Aargau heisst Lorenz Rordorf als neuen Athletenbetreuer willkommen und wünscht ihm viel Erfolg in seinem neuen Betätigungsfeld.

Unser Bild: Lorenz Rordorf freut sich auf seine Tätigkeit als Athletenbetreuer von Swiss Volley Region Aargau. Foto: zVg

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an