Ein Produkt der mobus 200px

Den Leitern Joe Bründler, Roman Stutz, Christian Brolge und Mario Leimgruber (v.l.) wurde als Dank für ihren grossen Einsatz für die Männerriege Wittnau ein Geschenk überreicht. Foto: zVg

(pr) Am 3. September fand im Restaurant Krone die 65.Generalversammlung der Männerriege Wittnau statt. Dabei stellte sich heraus, dass eine im Sommer abgehaltene GV auch seinen Reiz haben kann, da man den Apéro draussen bei untergehender Sonne geniessen kann.

Die Jahresberichte handelten nicht nur von abgesagten, sondern auch von den wenigen durchgeführten Veranstaltungen wie den diversen Wanderungen der Männerriege. Der Bestand der Turner ist stabil bei 33 aktiven und 20 passiven Turnern. Speziell würdigte der Präsident Lukas Schmid die langjährigen Verdienste der beiden verstorbenen Erwin Brogle und Toni Brogli. Unter Verschiedenem wurde eine Gönnermitgliedschaft der IG Neue Turnhalle beschlossen.

Bild: Den Leitern Joe Bründler, Roman Stutz, Christian Brolge und Mario Leimgruber (v.l.) wurde als Dank für ihren grossen Einsatz für die Männerriege Wittnau ein Geschenk überreicht. Foto: zVg
Bewerten Sie den Artikel:
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an