Ein Produkt der mobus 200px

(pd) Die Tigermücke hat sich in der Region Basel weiter verbreitet. Sowohl beim Rheinhafen als auch in der Nähe des französischen Autobahnzolls hat sie sich fest niedergelassen. Im Neubad-Quartier im Kanton Basel-Stadt sowie in zwei Gemeinden im Kanton Basel-Landschaft gibt es neue Hinweise auf eine Ansiedlung. Die Bevölkerung wird deshalb gebeten, sich auch dieses Jahr wieder aktiv an der Bekämpfung der Tigermücke zu beteiligen und Brutstätten in stehendem Wasser in Gärten und auf Terrassen zu vermeiden.

(pd) Die SP-Landratsfraktion hat bekannt gegeben, dass sie die Bottminger Landrätin Lucia Mikeler Knaack für die Wahl zur 2. Vizepräsidentin des Landrats nominiert hat. Die Wahl findet an der Landratssitzung vom 25. Juni statt. Damit wird vorgespurt, dass Lucia Mikeler Knaack im Amtsjahr 2022/23 den Landrat präsidieren kann.

(pd) Kunststoffe gehören nicht in die Umwelt. Dennoch gelangen in der Schweiz jedes Jahr rund 14’000 Tonnen Kunststoffe in die Böden und Gewässer – hauptsächlich durch den Abrieb und die Zersetzung von Kunststoffprodukten sowie durch die unsachgemässe Entsorgung von Kunststoffabfällen. Am 14. Mai 2020 hat das Bundesamt für Umwelt (BAFU) eine Übersicht über die Umweltbelastung durch Kunststoffe veröffentlicht. In einem nächsten Schritt wird das BAFU zusammen mit den betroffenen Branchen Massnahmen zur Verminderung dieser Verschmutzung vorschlagen. Zur Kunststoff-Thematik hat das Parlament mehrere Vorstösse angenommen.

(pd) Die Basler Energieversorgerin IWB steigerte im Geschäftsjahr 2019 Umsatz und Gewinn. Der Umsatz stieg um 6.4% und der Jahresgewinn um 23.2% im Vergleich mit dem Vorjahr. Anhaltend hoch sind die Investitionen, die 2019 148 Millionen Franken betrugen. Den Jahresgewinn wird IWB insbesondere in die Transformation der Wärmeversorgung investieren. Basel steht am Anfang eines massiven Ausbaus des Fernwärmenetzes und der Entwicklung von neuen Wärmeverbünden.

(pd) Seit 2010 steigt die Zahl der Lernenden und der Lehrpersonen in der Volksschule. In diesem Zeitraum hat die Zahl der Schülerinnen und Schüler um 6080 oder 8,6 Prozent zugenommen und lag im Schuljahr 2019/20 (Stichtag: 15. September 2019) bei einem Bestand von 76'728 Kindern und Jugendlichen. Die Anzahl Lehrpersonen lag bei 8'838 und hat sich im selben Zeitraum um 978 Personen erhöht. Die unterrichteten Vollzeitäquivalente (Vollzeitstellen) sind um 391 auf 5603 gestiegen.

(pd) Die Zahl der Erwerbstätigen in der Schweiz nahm zwischen dem 1. Quartal 2019 und dem 1. Quartal 2020 um 1,1% zu. Im gleichen Zeitraum ging die Erwerbslosenquote gemäss Definition des Internationalen Arbeitsamtes (ILO) von 4,9% auf 4,5% zurück. Da diese Indikatoren die Quartalsdurchschnitte widerspiegeln, wurden sie nur am Rande von der COVID-19-Krise beeinflusst. Dennoch deuten erste Schätzungen auf einen Rückgang der Arbeitszeit in den letzten zwei Quartalswochen hin. Dies geht aus der Schweizerischen Arbeitskräfteerhebung (SAKE) hervor.

(pd) Im Kanton Aargau liegen zurzeit 1169 bestätigte Fälle vor (2 mehr als am Dienstag). Bisher sind total 42 Personen an den Folgen des Coronavirus verstorben (0 mehr als am Dienstag). 8 Personen sind zurzeit hospitalisiert. Davon wird 1 Person auf Intensivstationen behandelt und künstlich beatmet. Derzeit ist 1 Person auf der Überwachungsstation. Gemäss einer Schätzung des Kantonsärztli-chen Dienstes gelten im Aargau rund 1045 Personen als geheilt.

(pd) Professor Botond Roska, Direktor am Institut für Molekulare und Klinische Ophthalmologie Basel (IOB) und Professor an der medizinischen Fakultät der Universität Basel, erhielt den Sanford and Susan Greenberg Visionary Prize "für einzigartig wertvolle Forschung mit den grössten Auswirkungen auf den Fortschritt bei der Wiederherstellung des menschlichen Augenlichts“. 

(pd) Der Verlauf einer Covid-19 Lungeninfektion ist für Ärzte schwer vorhersehbar. Hinweise, ob mit einer Verschlechterung des Lungenzustandes des Corona-Patienten zu rechnen ist, geben Zellveränderungen im Lungensekret. Zu diesem Schluss kommt eine Fallstudie des Instituts für Pathologie am Kantonsspital Baden (KSB).

(pd) Die Basellandschaftliche Pensionskasse (BLPK) blickt auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Sie konnte von den guten Bedingungen an den Finanzmärkten profitieren und eine Anlagerendite von 11% erzielen. Dieses erfreuliche Ergebnis führte zu einer Steigerung des konsolidierten Deckungsgrades. Sämtliche Vorsorgewerke wiesen am Ende des Geschäftsjahrs 2019 einen Deckungsgrad von über 100 Prozent aus. 

(pd) Im Kanton Aargau liegen zurzeit 1167 bestätigte Fälle vor (4 mehr als am Montag). Bisher sind total 42 Personen an den Folgen des Coronavirus verstorben (4 mehr als am Montag). Die hohe Zahl der kürzlich verstorbenen Personen ist auf die verspätete Meldung der Todesfälle zurückzuführen.

Suchen

Inserat-Karussell

  • 245627A.jpg
    www.fricktal.info    ruedi.moser@mobus.ch
  • 243844B.jpg
    www.bustelbach.ch    info@bustelbach.ch
  • 245591A.jpg
    www.artune.ch    info@artune.ch
  • 243795N.jpg
    www.moebel-brem.ch    pascal.brem@moebel-brem.ch
  • 244151E.jpg
    www.remax-frick.ch    info@remax-frick.ch
  • 245563A.jpg
      andreas.greil@nab.ch
  • 245611A.jpg
      coiffure-meng@bluewin.ch
  • 242163M.jpg
    www.auto-winter.ch    info@auto-winter.ch
  • 244127A.jpg
    www.maya-umzuege.ch    info@maya-umzuege.ch
  • 244135A.jpg
    www.maya-umzuege.ch/reinigung.html    jasmin-diallo@hotmail.com
  • 245204C.jpg
      andreas.greil@nab.ch
  • 244528E.jpg
    www.danielauto.ch    info@danielauto.ch
  • 245623A.jpg
    www.roemergarage.ch    info@roemergarage.ch
  • 244529A.jpg
    www.rowa.ch    info@rowa.ch
  • 243988A.jpg
      info@elektropro.ch
  • 243807A.jpg
    www.ankli-haustechnik.ch    info@ankli-haustechnik.ch
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an