Ein Produkt der mobus 200px

Die Kantonsstrasse wird für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt. Foto: zVg

(pd) Am Montag, 15. März, startet die zweite Bauetappe der Instandsetzungsarbeiten an der Kantonsstrasse zwischen Lupsingen und Ziefen. Die Kantonsstrasse wird für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Mitte April.

Die Bauarbeiten umfassen die Instandstellung der Kantonsstrasse im Abschnitt Quellenweg bis Ortsausfahrt Lupsingen (innerorts). Zudem wird ein neuer Deckbelag eingebaut im gesamten Baustellenbereich von der Seltisbergerstrasse bis zur Ortsausfahrt Lupsingen. Die Zufahrt zur Kompostierung sowie zum Parkplatz Eichli ist über die Gemeinde Ziefen gewährleistet.
Weiterführende Informationen zu aktuellen Baustellen finden Interessierte im Internet des Tiefbauamtes des Kantons Basel-Landschaft: Baustellen Kantonsstrassen.

Unser Bild: Die Kantonsstrasse wird für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt. Foto: zVg
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an