Ein Produkt der mobus 200px

(pd) Anlässlich einer ausserordentlichen Generalversammlung der Kernkraftwerk Leibstadt AG ist Roland Schmidiger zum neuen Mitglied des Verwaltungsrats gewählt worden. Roland Schmidiger folgt auf Michael Dost.

Roland Schmidiger (57), Elektroingenieur ETH Zürich mit Nachdiplom in Betriebswirtschaft, leitete bei Axpo ab 2005 das Asset Management der Division Kernenergie. Ab 2013 verantwortete er im Kernkraftwerk Beznau (KKB) Grossprojekte. Seit 2016 war er Leiter Projektierung sowie stellvertretender Kraftwerksleiter des KKB.
Per 1. Oktober 2020 wird Roland Schmidiger die Leitung des Kernkraftwerks Beznau (KKB) übernehmen.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an