Ein Produkt der mobus 200px

(AGV) Der AGV beobachtet laufend die aktuelle Entwicklung. Um sich einen fundierten Überblick zu verschaffen hat der AGV vor einer Woche eine Umfrage bei seinen Mitgliedern durchgeführt. Rund 1400 Betriebe haben bis Ende letzter Woche daran teilgenommen.

72 Prozent der Mitglieder sind von den Auswirkungen direkt betroffen. Aus den Rückmeldungen auf die Umfrage geht hervor, dass mittlerweile 72 Prozent aller Gewerbebetriebe von den Auswirkungen der Corona-Pandemie bzw. der entsprechenden Massnahmen in teilweise mehrfacher Hinsicht betroffen sind. 58 Prozent erleiden bereits jetzt einen Umsatzeinbruch, 52 Prozent melden einen Bestellungsrückgang und 22 Prozent beklagen fehlende Materiallieferungen. Exakt ein Viertel der Betriebe hat bereits zum jetzigen Zeitpunkt einen Liquiditätsengpass. 19 Prozent der Unternehmen müssen Kurzarbeit anmelden und 3 Prozent müssen schon heute Kündigungen aussprechen.

Der AGV unterstützt die Massnahmen des Bundesrates, um die Anzahl schwerer Erkrankungen einzudämmen bzw. die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Die Gesundheit der Bevölkerung und die Funktionsfähigkeit unseres Gesundheitswesens stehen im Vordergrund. Um die Wirtschaftsfähigkeit zu erhalten, fordert der AGV alle Unternehmen auf, die Vorgaben des Bundesrates strikte einzuhalten.

Die Massnahmen des Bundesrates zur Abfederung der wirtschaftlichen Folgen gehen in der Sache sowie in der finanziellen Höhe aus Sicht des AGV in die richtige Richtung. Wichtig ist schliesslich aber deren die unkomplizierte Abwicklung, weshalb der AGV erst nach den definitiven Entscheiden des Bundesrates vom kommenden Mittwoch dazu Stellung nehmen wird. Gespannt ist der AGV auch auf das Unterstützungspaket der Aargauer Regierung, das ebenfalls kommenden Mittwoch verabschiedet werden soll.

Der AGV dankt allen Unternehmerinnen und Unternehmen sowie sämtlichen Mitarbeitenden, für deren ausserordentlichen Einsatz zur Sicherstellung der Grundversorgung und Erhaltung der notwendigen Produktionsfähigkeit.  

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an