Ein Produkt der mobus 200px

Keine Sprachbarrieren mehr. Dies hat sich Billy Meyer, Initiant des Vereins Sprachmobil.ch, auf die Fahnen geschrieben. Seit November 2018 ist er mit seinem Sprachmobil «on Tour». Auch im Fricktal – in Stein, Kaiser-
augst, Frick und Oberhof – macht das blau-weisse Sprachmobil regelmässig Halt. Rund 1300 Flüchtlinge aus 15 verschiedenen Nationen haben in der Nordwestschweiz das «rollende Lernangebot» angenommen. Tendenz steigend.

MARIANNE VETTER

Wer in einem fremden Land Fuss fassen will, muss dessen Sprache lernen. In der Nordwestschweiz gibt es dank Billy Meyer – Journalist und Coach – seit rund einem Jahr ein Angebot für Menschen, die noch nicht lange in der Schweiz leben und Deutsch lernen möchten. Das Sprachmobil ist täglich in den Kantonen Baselland, Aargau und Solothurn unterwegs.

 Im Sprachmobil können Flüchtlinge auf ungezwungene Art Deutsch lernen oder ihre bereits erworbenen Kenntnisse anwenden und vertiefen. Billy Meyer weiss, wie schwierig es ist, eine fremde Sprache zu lernen, «ich lerne Chinesisch und freue mich über jedes neue Wort in meinen Vokabular», erzählt er.
Die Idee, den Unterricht zu den Geflüchteten zu bringen, also dorthin, wo sie vorübergehend leben, hatte Billy Meyer bereits vor einigen Jahren. Um seinem Ziel vom «fahrbaren Klassenzimmer» näher zu kommen, startete er einen Spendenaufruf. Mit Erfolg. Am 3. November 2018 wurde das Sprachmobil in Basel eingeweiht und ist seitdem mit rund zehn Freiwilligen im Einsatz. Das Projekt finanziert sich vollumfänglich über Spenden und Freiwilligenarbeit und ist als Verein organisiert.

Billy Meyer sieht das Sprachmobil als ideale Ergänzung zu bestehenden Angeboten. «Wir bieten keinen Unterricht nach Lehrbüchern, sondern setzen in erster Linie auf eine ungezwungene Kommunikation und somit auf die Verbesserung der sprachlichen Kompetenz im Alltag. Wer sich integrieren möchte, muss sich mit seinen Mitmenschen verständigen können.» Nur so könne man sich aktiv am gesellschaftlichen Leben beteiligen. Der regelmässige Austausch schaffe Selbstvertrauen und fördere die Unabhängigkeit der Geflüchteten. «Mit unserem Sprachmobil sind wir sichtbar, bewegen uns in der Öffentlichkeit und zeigen, dass Flüchtlinge hier sind und wir sie ernst nehmen.» Seine Vision: «Eine ganze Sprachmobil-Flotte.»
Auf www.sprachmobil.ch ist zu sehen, wann und in welcher Gemeinde das Sprachmobil Station macht und auch wie viele Unterrichtsplätze frei sind. Über diese mehrsprachige Website (als APP nur im Play Store) können sich die Geflüchteten auch anmelden. Gelernt wird je eine Stunde in einer Gruppe von maximal sechs Personen. Die Vereinsmitglieder um Billy Meyer suchen weiterhin Freiwillige (Fahrer/-innen und Lernbegleiter/-innen) für den Sprachunterricht. Interessierte können sich gerne unter der Mailadresse melden.

Ein kleiner Festakt steht bevor: Im November wird das sprachmobil.ch ein Jahr alt. Grund genug, um im kleinen, aber feinen Rahmen zu feiern. «Den 12. November also schon mal vormerken», so Billy Meyer, der sich sehr über den grossen Vertrauensvorschuss, der ihm zuteil wurde, freut. Die Finanzierung des «mobilen Lern-Begegnungsraumes» ist dank der grossen Unterstützung für das kommende Jahr erstmal gesichert.

Das Sprachmobil feiert kleines Jubiläum:

12. November, 12 bis 14 Uhr,
vor der Kantonsbibliothek
Liestal

www.sprachmobilinfo.ch

Bilder: Billy Meyer unterwegs mit dem Sprachmobil; kleines Bild: Station in Kaiseraugst, die fünf Teilnehmer freuen sich über das Sprachangebot. Fotos: zVg / Marianne Vetter
Teilen Sie diesen Artikel

Suchen

Inserat-Karussell

  • 243355A.jpg
      loreta.topalli@bzf.ch
  • 241593A.jpg
    www.erne.ch    info@erne.ch
  • 243224B.jpg
    www.unikat45.ch    geissgasse@gmx.ch
  • 243392A.jpg
    www.jurapark-aargau.ch    info@jurapark-aargau.ch
  • 240703A.jpg
    www.schaeuble-gmbh.de    info@schaeuble.eu
  • 243374A.jpg
    www.erne.ch    info@erne.ch
  • 243342A.jpg
      bettinastein@bluewin.ch
  • 243411A.jpg
  • 241876A.jpg
    www.schweizer-reinigung.ch    ch.schweizer@schweizer-reinigung.ch
  • 243393A.jpg
  • 241136A.jpg
    www.fricktal.info    ruedi.moser@mobus.ch
  • 243381A.jpg
    www.newhome.ch    kontakt@buergin-immobilien.ch
  • 243070A.jpg
      s_schraner@hotmail.com
  • 243373A.jpg
    www.facebook.com/events/505878616655995/  
  • 241797I.jpg
    www.liebi-schmid.ch    info@liebi-schmid.ch (wünscht keine Werbemails)
  • 241078C.jpg
      info@schilling-schreinerei.ch
  • 240241A.jpg
    www.maya-umzuege.ch    info@maya-umzuege.ch
  • 243390A.jpg
    www.moto-mader.ch    info@moto-mader.ch
  • 243375A.jpg
      christin.nydegger@migrosbank.ch
  • 243358A.jpg
      moni_freiermuth@bluewin.ch
  • 243073A.jpg
  • 241025F.jpg
    www.ottos.ch    info@ottos.ch
  • 241187S.jpg
    www.schwarbreisen.ch    info@schwarbreisen.ch
  • 243438A.jpg
  • 240845D.jpg
    www.curadomizil.ch    info@curadomizil.ch
  • 243376A.jpg
    www.remax-frick.ch    info@remax-frick.ch
  • 240447L.jpg
    www.winter-transport.ch    info@winter-transport.ch
  • 241299A.jpg
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an