Ein Produkt der mobus 200px

Absolventinnen und Absolventen Grundbildung Landwirtschaft

(rsp) «Wir leben Landwirtschaft.» So lautete das Motto der Liebegger Schlussfeier. Dass man für einen erfolgreichen Berufsabschluss die Landwirtschaft vorgelebt bekommt, haben die Lernenden während ihren täglichen Arbeiten auf den Lehrbetrieben wie auch an der Berufsfachschule immer erfahren. Insgesamt 75 Landwirte und 9 Agrarpraktiker, darunter 13 Frauen, erhielten ihre Berufsausweise. Mit Stolz zeigten die jungen Berufsleute, dass Landwirt zu sein mehr ist als einfach ein Beruf.

Landwirte EFZ berufsbegleitendDer grosse Stolz war den angehenden Landwirten und Agrarpraktiker von den Augen zu lesen, als Sie mit über 60 Traktoren zur Schlussfeier an die Liebegg aufgefahren sind. Neben den blumengeschmückten Traktoren war auch der Besucheraufmarsch von Berufsbildnern, Eltern, Freunden und Gästen aus Regierung und Politik eindrücklich. Gut 400 Leute haben sich zur Feierlichkeit in der Liebegg Arena eingefunden.

Landwirte EFZ Klasse AHansruedi Häfliger, Direktor des LZ Liebegg schilderte bei der Begrüssung, dass Bauernarbeit viel Realitätssinn mit sich bringt, ein Gefühl für Prioritäten und die Fähigkeit nicht lange zu diskutieren, sondern zu handeln, wenn gehandelt werden muss, beinhaltet. Ein Bauernhof bedeutet Druck und Ernst, aber auch Zupacken, Verantwortung übernehmen und selbständig arbeiten. Der Landwirtschaftsbetrieb als Unternehmen verträgt keine Angst vor dem Machen – das wissen alle, die den Beruf von Grund auf gelernt haben. Oder anders ausgedrückt, in der Landwirtschaft ist man näher am Leben als sonst irgendwo.

Landwirte EFZ Klasse BUnter diesen Aspekten haben die Absolventen nicht nur die beste Berufswahl getroffen, sondern sich für einen einzigartig anspruchsvollen aber auch bereichernden Lebens- und Schaffensweg entschieden. Landwirt ist nicht einfach ein Beruf, sondern eine Berufung. Landwirt zu sein, bedeutet Verantwortungsbewusstsein, Vielseitigkeit, Innovation, Tradition und vor allem – grosse Leidenschaft für Land, Leute und Beruf, schilderte Häfliger.

Landwirte EFZ Klasse C«Freude am Beruf und Ausbildung»
Dass die Arbeit in der Landwirtschaft und mit der Natur viel Abwechslung, Spannung und Herausforderungen mit sich bringt, waren sich sämtliche Referentinnen und Referenten einig. Die zwei unterhaltsam vorgetragenen Kurzreferate von frischgebackenen Landwirten widerspiegelten eine grosse Begeisterung für die durchlebten und bevorstehenden Tätigkeiten im Berufsfeld Landwirtschaft. Nicht nur die vielfältige Arbeitstätigkeit, die gute soziale Eingliederungen in die Lehrbetriebsfamilien, auch die grosse Verantwortung im Umgang mit Maschinen und Tieren wurden angesprochen. Am wichtigsten sei aber das ganze soziale Umfeld der Betriebsleiterfamilien gewesen, schilderte Manuel Salm, frisch diplomierter Landwirt EFZ. Mit ihren fröhlichen, frischen und modernen Klängen umrahmte die Liebegger Musik die einzelnen Referate stilvoll.

Agrarpraktiker EBA«Ich freue mich riesig und es ist mir eine ausserordentliche Ehre, heute hier bei Ihnen sein zu dürfen. Als Landwirtschaftsdirektor bin ich in besonderem Masse am Nachwuchs unserer nachhaltig produzierenden Landwirtschaft im Aargau interessiert. Sie gestalten die Zukunft unserer Land- und Ernährungswirtschaft an vorderster Front mit», begrüsste Landwirtschaftsdirektor und Vorsteher des Departements Finanzen und Ressourcen, Regierungsrat Dr. Markus Dieth alle anwesenden der Schlussfeier. Im Namen des Gesamtregierungsrats des Kantons Aargau gratulierte Dieth den Absolventen ganz herzlich zum erfolgreichen Abschluss. Schlussendlich schloss Dieth mit einem Zitat des römischen Dichters Plautus (um 254 v. Chr.) ab: «Der Erfolg hängt nicht von dem ab, was du gelernt hast, sondern von dem, was du aus dem Erlernten gemacht hast.» Mit seinen eigenen Worten ausgedrückt: «Machen Sie nichts der Erfolge wegen, sondern der Sache wegen. Dann haben Sie Erfolg!» In diesem Sinne motivierte Markus Dieth, das neu erworbene Fachwissen auf den Landwirtschaftsbetrieben einzusetzen. «Damit schaffen Sie einen wichtigen Mehrwert, von dem die Gesellschaft profitiert», empfahl Dieth.

Geschmückte TraktorenAls neuer Präsident der Schulkommission freute sich Christian Glur ausserordentlich, so viele Besucherinnen und Besucher an der Schlussfeier in der Liebegg Arena begrüssen zu dürfen. Glur schilderte, dass Landwirt nicht ein Beruf ist, den man einfach so erlernt wie ein anderer. Wenn man sich für den Beruf Landwirt entscheidet, ist dies eine Herzensangelegenheit. Landwirt ist für mich der schönste Beruf, den man überhaupt erlernen kann, meinte Glur. «Wir füttern und pflegen unsere Tiere und unsere Pflanzen, erhalten und schauen zu unseren Böden, unterhalten unsere Gebäude sowie unsere geliebten Landmaschinen und zwischendurch dürfen wir sogar noch ein wenig oder besser gesagt je länger desto mehr ins Büro.» Unter diesem Aspekt wünschte Glur den Absolventen, dass sie ihre Leidenschaft und das Feuer für die Landwirtschaft mit dem heutigen erfolgreichen Abschluss erst recht entzündet haben und mit Freude in eine erfolgreiche Zukunft starten.

Traktorenkorso Schlussfeier Grundbildung LandwirtschaftSchlussfeier Grundbildung Landwirtschaft

Teilen Sie diesen Artikel

Suchen

Inserat-Karussell

  • 240894A.jpg
    www.naef-kanal.ch  
  • 242750A.jpg
    www.susis-creastuebli.ch    info@susis-creastuebli.ch
  • 242757A.jpg
      ruth.hasler@bluewin.ch
  • 241205D.jpg
      info@garagebuser.ch
  • 242268A.jpg
    www.lindasalsa.com    l.salsa@vtxmail.ch
  • 242744A.jpg
      s.krebs@mueller-frick.com
  • 242776A.jpg
  • 240241A.jpg
    www.maya-umzuege.ch    info@maya-umzuege.ch
  • 242753A.jpg
      anita.fechtig@dsm.com
  • 242775A.jpg
      roger.hegi@elektro-hegi.ch
  • 241020A.jpg
    www.schmid-dach-holz.ch    schmid.bedachungen@bluewin.ch
  • 241360E.jpg
      contact@hinden.com
  • 242774A.jpg
      info@brotchorbcenter.ch
  • 240511C.jpg
    www.ankli-haustechnik.ch    info@ankli-haustechnik.ch
  • 242778A.jpg
  • 242345A.jpg
  • 242162C.jpg
    www.auto-winter.ch    info@auto-winter.ch
  • 241085B.jpg
    www.rs-elektro.ch    kontakt@rs-elektro.ch
  • 240845B.jpg
    www.curadomizil.ch    info@curadomizil.ch
  • 241161A.jpg
  • 242754A.jpg
  • 242777A.jpg
    www.rinaudo-kiss.ch    info@rinaudo-kiss.ch
  • 242734A.jpg
    www.boeller-holzbau.ch    info@boeller-holzbau.ch
  • 242646A.jpg
    www.oldtimertreffen-effingen.ch  
  • 240681B.jpg
    www.bustelbach.ch    info@bustelbach.ch
  • 240534E.jpg
    www.danielauto.ch    info@danielauto.ch
  • 241195G.jpg
    www.2rad-ackle.ch    info@2rad-ackle.ch
  • 242746A.jpg
    www.roemergarage.ch    info@roemergarage.ch
  • 242771A.jpg
  • 240447B.jpg
    www.winter-transport.ch    info@winter-transport.ch
  • 241136A.jpg
    www.fricktal.info    ruedi.moser@mobus.ch
  • 242770A.jpg
  • 241187N.jpg
    www.schwarbreisen.ch    info@schwarbreisen.ch
  • 242751A.jpg
    www.florian-gartenbau.ch    info@florian-gartenbau.ch
  • 242773A.jpg
    www.innen-schrei.ch    kym@innen-schrei.ch
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an