Ein Produkt der mobus 200px

(pd) Die Bau- und Umweltschutzdirektion hat aufgrund einer entsprechenden Planungsanweisung im kantonalen Richtplan das Kantonsstrassennetz des Kantons Basel-Landschaft umfassend überprüft.

Der Regierungsrat hat die Ergebnisse der Überprüfung zustimmend zur Kenntnis genommen und zwei Aufträge für die Weiterentwicklung des Netzes gegeben:
– Abtretungen und Übernahmen zwischen Kanton und Gemeinden werden nur in einzelnen Fällen (im Interesse von Kanton und Gemeinde, projektbezogen etc.) weiter verfolgt. Auf eine Bereinigung des Kantonsstrassennetzes im Sinne genereller Abtretungen von Kantonsstrassen an Gemeinden wird verzichtet.
– Es soll zukünftig zwei Unterkategorien der «übrigen Kantonsstrassen» geben.

Die Umsetzung der Aufträge wird in Form einer Anpassung des kantonalen Richtplans erfolgen.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an