Ein Produkt der mobus 200px

(pd) Bei den Kleinen Kudus im Antilopenhaus hat es Nachwuchs gegeben. Am 2. September kam das Böcklein Qais zur Welt und am 7. September das Weibchen Qumaira. Der Bestand der kleinen Kudus in der Wildbahn nimmt ab. Der Zoo Basel führt das Europäische Zuchtbuch (ESB) der kleinen Kudus.

 

Die Sichtbarkeit ist je nach Kleidung sehr unterschiedlich.

(tcs) Die Tage werden kürzer – die Nächte länger und bald ist auch die Sommerzeit passée. Neblige und dunkle Tage und Nächte folgen. Zeit, um sich darauf einzustellen. Jeder Verkehrsteilnehmer sollte sich jetzt sichtbar machen. Hierzu der Monatstipp des TCS Aargau:

(pd) Susanne Jäger-Rey, langjährige Geschäftsführerin der Aargauischen Pensionskasse (APK), wird per Ende August 2020 von ihrer Funktion zurücktreten.

(pd) Der deutsch-schweizerische Vorstand der Hochrheinkommission (HRK) besuchte am Donnerstag das Unternehmen Energiedienst. Besichtigt wurde die neue Wasserstoffanlage (Power-to-Gas). Weitere Themen der anschliessenden Sitzung waren die mit Schweizern und Deutschen «Zufallsbürgern» durchgeführten Bürgerdialoge sowie die Bedeutung der Abschaltung des DVB-T Fernsehsignals für grenznah lebende Deutsche.

(pd) Die Stammburg der Habsburger können Besucherinnen und Besucher neu virtuell in voller Pracht und Grösse von einst erleben. Möglich wird dies dank der Technologie von Virtual Reality (VR).

(pd) Neues Instrument im Rahmen des Finanzausgleichs greift erstmals 2020 Gemeinden, die trotz Zahlungen aus dem ordentlichen Finanzausgleich ihren Finanzhaushalt nicht ausgeglichen gestalten können ohne den Steuerfuss übermässig zu erhöhen, erhalten Ergänzungsbeiträge.

(pd) Das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) hat am 26. September 2019 eine weitere Sondierbohrung bewilligt.

(pd) Am Samstag, 21. September, öffnete das Tageszentrum Aarau des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) Kanton Aargau seine neuen Türen der Öffentlichkeit. Interessierte waren eingeladen selbst einen Blick in die neuen Räumlichkeiten zu werfen, sich über das Tageszentrum zu informieren, gemeinsam zu grillieren oder sich von einem Karikaturisten zeichnen zu lassen.

(pd) Der HEV Schweiz ist bitter enttäuscht, dass – wie bereits seine Kommission – auch der Ständerat die Hauptlast der CO2-Reduktion dem Gebäudepark überträgt. Dies nachdem gerade in diesem Bereich deutlich mehr als die anvisierten Einsparungen realisiert worden sind.

(pd) Am Samstag fand in Aarau anlässlich des «Tags der älteren Menschen» die Informationsveranstaltung «Altern bewegt – bewegt älter werden» statt. Für die Organisation war Pro Senectute Aargau gemeinsam mit den Aargauer Landeskirchen und dem Departement Gesundheit und Soziales des Kantons Aargau verantwortlich.

(pd) Vertiefte Prüfung des Angebots und des Standorts: Das vom Regierungsrat beauftragte Beratungsunternehmen kommt zum Schluss, dass das Jugendheim Aarburg (JHA) grösstenteils gut aufgestellt ist und seinen Auftrag unter den gegebenen Rahmenbedingungen bestmöglich wahrnimmt.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an