Ein Produkt der mobus 200px

(pd) Am sonnigen Sonntag trafen sich die Veteranen/-innen beim Waldhaus in Oberhofen. Die Einladung galt allen Vereinsmitgliedern mit Partnern, den Freundessektionen Rheinfelden und Basel und Umgebung sowie dem Vorstand der schweizerischen Veteranen-Abteilung.

Mit einem Apéro begann ein schöner Tag, auch der obligatorische feine Braten, von Grillmeister Philipp Rheinegger zubereitet, und verschiedene Salate, Kaffee und selbstgebackener Kuchen fehlten nicht. Zur Auflockerung am Nachmittag gab es drei Durchgänge beim Glücksrad. Das gesellige Zusammensein zog sich bis in den späten Nachmittag hinein. Zum Ausklang gab es noch Würste vom Grill.  Der gut organisierte jährliche Sommerhock hat allen wieder sehr viel Spass gemacht. Foto: zVg

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an