Ein Produkt der mobus 200px

(pd) Am 3. September 2020 werden die Stimmberechtigen in Möhlin und Rheinfelden über einen Verpflichtungskredit für die Testplanung des Entwicklungsgebiet Rheinfelden Ost/Bahnhof Möhlin abstimmen. Die Grünen Ortsparteien von Möhlin und Rheinfelden haben sich an einer gemeinsamen Sitzung über dieses Geschäft ausgetauscht. Der Plan, hier eine Kantonsschule anzusiedeln, stiess auf Zustimmung. Skeptischer zeigen sich die Grünen gegenüber der Wohnüberbauung des Areals, insbesondere, wenn bei einem Wegfall der Kantonsschule mit einem Wachstum von bis zu 2000 neuen Einwohnerinnen und Einwohnern zu rechnen ist.

Viele offene Fragen
Allgemein wurde in der Diskussion auch festgestellt, dass nach den Informationsabenden und Workshops noch einige Fragen über den weiteren Verlauf des Prozesses offen sind:
1. Momentan wird bei der Testplanung von zwei Varianten ausgegangen: eine Variante mit Wohnüberbauung und Mittelschule, eine mit Wohnüberbauung ohne Mittelschule. Die Grünen fragen sich, wie es hinsichtlich einer dritten Variante der Testplanung mit nur einer Mittelschule ohne Wohnüberbauung aussieht. Ziel ist es, dass die Stimmberechtigten an den Gemeindeversammlungen über eine solche dritte Variante abstimmen können.
2. Wie wird gewährleistet, dass die Wünsche der Bevölkerung, die in den Partizipationsworkshops geäussert wurden, in der Testplanung Eingang finden (z.B. der Wunsch, dass die beiden Landwirtschaftsbetriebe eine Zukunft haben sollen)?
3. Wer bestimmt die Zusammensetzung des Projektteams der Testplanung? Die Grünen wünschen sich für die Testplanung eine breitabgestützte Begleitgruppe.
4. Ist die Zielgrösse «2000 Einwohner» eine Vorgabe für die Testplanung oder ein Maximalwert oder werden auch Szenarien für weniger neue Einwohnerinnen und Einwohner geprüft?
5. Gibt es Zielgrössen bezüglich Gewerbe und Industrie, auf welche die Testplanung ausgerichtet werden soll?
Zur Klärung dieser Fragen wurde anfangs Juli 2020 den beiden Gemeindeschreibern eine entsprechende Anfrage zugestellt. Die Grünen Möhlin und Rheinfelden sind offen für die Diskussion einer Überbauung des Gebiets um den Bahnhof Möhlin. Wie sie sich zum beantragten Kredit für die Testplanung stellen werden, hängt wesentlich von den Antworten ab.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an