Ein Produkt der mobus 200px

Trotz Covid-19 sind lokale Betriebe noch offen oder setzen auf Heimlieferung (auf unserem Bild die Asperhandlung). Foto: zVg

(ms) Das Coronavirus lässt niemanden kalt – die Lage ist ernst. Auch die Produzenten, Gastronomen, Dorflädenbetreiber und Wohlfühlproduktemacher aus dem Jurapark Aargau sind stark betroffen.


Restaurants und viele Läden müssen schliessen, die Kundschaft bleibt aus. «Das beschäftigt, und wir sind sicher, gemeinsam mit Ihnen können wir den Jurapark-Betrieben unter die Arme greifen. Denn an Innovationskraft fehlt es diesen nicht: Für die aktuelle herausfordernde Zeit mit Covid-19 haben sie ein Sammelsurium an Angeboten zusammengestellt. Das sind einerseits Heimlieferangebote, andererseits auch feine Take-Aways zum Abholen. Weiter haben auch einige Partner des Juraparks immer noch offen. Diese finden Sie auf unten genanntem Link aufgelistet.
Viel Spass beim Einkaufen und vor allem viel regionaler Genuss! Ein herzliches Dankeschön für Ihre Unterstützung und Solidarität in schwierigen Zeiten», heisst es von Seiten des Juraparks.

Angebote mit Heimlieferung, Take-Away und offene Betriebe unter: jurapark-aargau.ch/coronavirussupportyourlocal

Bild: Trotz Covid-19 sind lokale Betriebe noch offen oder setzen auf Heimlieferung (auf unserem Bild die Asperhandlung). Foto: zVg
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an