Ein Produkt der mobus 200px

Das Jahresprogramm 2019/20 liegt vor

(pd) Das neue Jahresprogramm der Juseso Fricktal, Fachstelle für kirchliche Jugendarbeit, liegt ab sofort in den kath. Pfarrkirchen im Fricktal zum Mitnehmen auf. Jugendliche, die an den Reliprojekten der Pfarreien und an der Firmkatechese teilnehmen, erhalten dort die Programme durch die Jugendarbeitenden der Pfarreien.

Das Programm führt 14 Aktionen auf, darunter offene Angebote wie die Veranstaltungsreihe «Juseso by Night», die in Zusammenarbeit mit Jugendtreffs der Gemeinden stattfindet, oder auch einen Ausflug zum neuen Kletterwald in Bad Säckingen. Ministranten aus dem Fricktal können sich für das «Fricktaler Minifest» am 7. September anmelden, das in diesem Jahr in Kooperation mit dem Seelsorgeverband Eiken–Stein ausgetragen wird. Weitere Aktionen mit spirituellen Inhalten sind die Fahrt an das Ranfttreffen kurz vor Weihnachten, der neu konzipierte Jugendgottesdienst «Fortify» am 31. Januar 2020 in Möhlin, das Ostertreffen im April 2020 sowie die Reise nach Taizè Ende Mai 2020. Daneben wird es wieder die Begegnungsanlässe «Atelioer­tag» und «Crossroads» für die Reliklassen der Oberstufe geben.
Jugendliche die sich in der Jugendarbeit engagieren, können im Rahmen zweier «GruLeiFit»-Schulungsmodule Grundlagenwissen für diese Aufgabe erwerben. Im Netzwerk der offenen Jugendarbeit im Fricktal wird sich die Juseso Fricktal zudem an der zweiten Auflage der Beachparty «Jump In» beteiligen. Bei den meisten Anlässen wird es für die Jugendlichen wieder die Möglichkeit geben, sich in der Organisation einzubringen. Eine Plattform hierzu bietet das Regioteam «AST», das von der Juseso koordiniert wird. Neu ins Leben gerufen wird in diesem Sommer noch eine eigene Jugendband, die auf Initiative mehrerer Jugendlicher entsteht, die zusammen mit neuen geistlichen und peppigen Liedern künftig Jugendgottesdienste bereichern wollen.
Das Programm sowie weitere Informatio­nen zu den Juseso-Anlässen können auch auf der Webpage der Juseso Fricktal eingesehen werden unter www.jusesofricktal.ch

Teilen Sie diesen Artikel
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an