Ein Produkt der mobus 200px

Das Toilettenhäuschen wurde durch das Feuer völlig zerstört. Foto: Polizei

(pol) In der Nacht von Montag auf Dienstag, 2./3. August, kurz nach zwei Uhr, geriet das freistehende Kompotoi Toilettenhäuschen des Spielplatzes Landhof an der Talackerstrasse in Reinach BL in Brand. Personen wurden keine verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Die entsprechende Meldung, wonach das Kompotoi Toilettenhäuschen des Spielplatzes Landhof an der Talackerstrasse in Brand geraten sei, ging am frühen Dienstagmorgen um 2.32 Uhr bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft ein. Beim Eintreffen der Ereignisdienste am Brandort stand das aus Holz gefertigte Toilettenhäuschen bereits in Vollbrand. Durch die Feuerwehr konnte der Brand schlussendlich gelöscht werden. Trotz des raschen Einsatzes der Feuerwehr wurde das Toilettenhäuschen total zerstört.
Die Polizei Basel-Landschaft hat die Ermittlungen aufgenommen. Da Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, sucht die Polizei Zeugen. Personen, welche in der Umgebung des Spielplatzes verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, oder Hinweise zur Ermittlung der Täterschaft machen können, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale in Liestal, Tel. 061 553 35 35, zu melden.

Bild: Das Toilettenhäuschen wurde durch das Feuer völlig zerstört. Foto: Polizei
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an