Ein Produkt der mobus 200px

Foto: Polizei BL

(pol) Am Mittwochmittag, kurz nach 12 Uhr, kam es in der Baselstrasse in Dittingen zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Lieferwagen. Personen wurden beim Unfallgeschehen keine verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 54-jähriger Lieferwagenlenker in der Baselstrasse Richtung Basel. Kurz nach der Einmündung Alte Strasse verlangsamte er sein Fahrzeug, holte nach rechts aus und bog dann nach links ab, um auf den linksseitigen Ausstellplatz zu gelangen. Ein nachfolgender Personenwagenlenker wollte das Rechtsausholen zum Überholen nutzen. Folglich kollidierte das überholende Fahrzeug frontal/seitlich mit dem abbiegenden Lieferwagen und kam schlussendlich, auf der Seite liegend, zum Stillstand.

Foto: POlizei BLPersonen wurden bei der Kollision keine verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden.
Da zum Unfallhergang widersprüchliche Aussagen bestehen, sucht die Polizei Zeugen. Personen welche die Kollision beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Tel. 061 553 35 35, zu melden.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an