Ein Produkt der mobus 200px

(ots) Zwar konnte nach einer Unfallflucht am Freitag, 24. Juli, in Bad Säckingen der mutmassliche Unfallverursacher beobachtet werden, jedoch wurde ein falsches Kennzeichen abgelesen.

Gegen 12.15 Uhr war der Unbekannte auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes im Hebelweg gegen einen geparkten Renault gestossen. Der Sachschaden am Renault beläuft sich auf rund 1000 Euro. Eine Zeugin hörte das Unfallgeräusch und nahm einen schnell wegfahrenden Pkw mit Schweizer Kennzeichen wahr. Leider war das von ihr abgelesene Kennzeichen nicht zutreffend. Deshalb sucht die Polizei nach weiteren Zeugen, die möglicherweise das Kennzeichen (AG-?) auch gesehen haben oder weitere Hinweise zu dem
flüchtigen Pkw haben. Das zuständige Polizeirevier Bad Säckingen ist unter der Telefonnummer +49 776 19 34-0 zu erreichen.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an