Ein Produkt der mobus 200px

(pol) Heute Freitag gegen 13.45 Uhr ereignete sich auf der Autobahn A2 bei Eptingen eine seitliche Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Personenwagen. Die Polizei sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr der 39-jährige Chauffeur des Lastwagens auf der Autobahn A2 in Eptingen in Richtung Basel. Kurz nach dem Belchentunnel wurde der Lastwagen von einem silbergrauen Personenwagen, welcher von der Überholspur auf die Normalspur wechselte, touchiert. Bei der Kollision wurde der Lastwagen auf der Fahrerseite leicht beschädigt. Der beteiligte Personenwagen dürfte an der rechten Seite massive Beschädigungen aufweisen. Trotzdem entfernte sich der/die Lenker/in des Personenwagens von der Unfallstelle und fuhr weiter in Richtung Basel.
Die Polizei Basel-Landschaft sucht den unbekannten Lenker oder die unbekannte Lenkerin sowie Zeugen, welche sachdienliche Angaben zum Unfallhergang und/oder zum silbergrauen Personenwagen machen können. Anlaufstelle für Hinweise ist die Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35.