Ein Produkt der mobus 200px

Laufenburg

Das Wasserkraftwerk von Energiedienst in Laufenburg produziert seit über 100 Jahren Ökostrom. Foto: zVg

(pd) Der Wehrübergang am Wasserkraftwerk von Energiedienst in Laufenburg schliesst zum 1. November. Während des Winterhalbjahres bleibt der Weg über die Stauwehrbrücke geschlossen. Ab 1. Mai 2021 wird der barrierefreie Übergang wieder für Fussgänger, Radfahrer und Rollstuhlfahrer täglich von 6 bis 22 Uhr zugänglich sein.

Der Übergang am Stauwehr Laufenburg verbindet die Rheinufer Deutschlands und der Schweiz. Er ist Teil des Rundwanderwegs «Laufenburger Acht». Auf einer sechs Kilometer langen Strecke entlang des Rheins verläuft der Weg durch Murg sowie das deutsche und schweizerische Laufenburg.
Bereits seit mehr als 100 Jahren ist das Stauwehr am Kraftwerk Laufenburg in Betrieb und wird zurzeit saniert. Einen Bericht zur Stauwehrsanierung gibt es auf dem Energiedienst-Blog unter: https://blog.energiedienst.de/stauwehr-kraftwerk-sanieren.

Unser Bild: Das Wasserkraftwerk von Energiedienst in Laufenburg produziert seit über 100 Jahren Ökostrom. Foto: zVg
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an