Ein Produkt der mobus 200px

Effingen

 (eing.) Die diesjährige Reise des Jodlerklub Effingen führte am ersten Juli-Wochenende über den Gotthard ins Tessin. Am Sonntag hatten die Jodler die Ehre, die Messe in der berühmten Wallfahrtskirche Madonna del Sasso oberhalb Locarno mit fünf Liedern und einem Duett der Jodlerinnen zu bereichern – ein Höhepunkt im Jahresprogramm.

Die Kirche war bis auf den letzten Platz besetzt. Die vielen Gottesdienstbesucher hörten andächtig dem Jodelgesang zu und genossen die wunderbare Stimmung.
Der Jodlerklub Effingen freut sich auf die nächsten Auftritte in der Klewenkapelle auf der Klewenalp (19. August) und die legendäre Sennhütte-Chilbi oberhalb Effingen (1./2. September).

www.jodlerklub-effingen.ch

Teilen Sie diesen Artikel
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an