Ein Produkt der mobus 200px

Eiken

Der Vorstand des Männerchor Eiken (von links): Pascal Schaffner, Konrad Ries, Mario Wieland, Roland Bringold, Guido Schmidli. Foto: zVg

(psch) Nach langer Pause und schriftlicher Generalversammlung wurde der Vorstand des Männerchor Eiken neu gewählt.

Im Vorstand gab es folgenden Wechsel: Als neuer Präsident wurde Konrad Ries gewählt. Der bisherige Präsident, Apostol Saridis, und der Vizepräsident, Roberto Ullmann, bleiben dem Verein weiterhin als Sängerkameraden treu. Der Männerchor Eiken bedankt sich für ihre Amtsjahre und ihren unermüdlichen Einsatz. Neu im Vorstand ist auch Mario Wieland, der das Amt als Vizepräsident übernimmt. Ausserdem bekleidet er neu das Amt als Präsident des Organisationskomitees für Anlässe. Ebenfalls neu im Vorstand ist Pascal Schaffner als IT- und Presseverantworlicher. Der Aktuar, Roland Bringold, und der Kassier, Guido Schmidli, wurden im Amt wiedergewählt.
Der motivierte Vorstand hält das Vereinsschiff nun auf Kurs und freut sich, zusammen mit dem gesamten Männerchor Eiken endlich wieder singen zu dürfen. Zeitgeist und Brauchtum sollen sich künftig die Waage halten. Der Männerchor hält seine Türen offen für jeden, der sich fürs Singen und Kameradschaft begeistern kann.
Nach den Sommerferien ab dem 12. August wird wieder jeweils donnerstags um 20 Uhr im Schulhaus Eiken geprobt.

Bild: Der Vorstand des Männerchor Eiken (von links): Pascal Schaffner, Konrad Ries, Mario Wieland, Roland Bringold, Guido Schmidli. Foto: zVg
Bewerten Sie den Artikel:
Thank you for rating this article.
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an