Ein Produkt der mobus 200px

Frick

«Zepterübergabe» von Brigitte Boss zu Michèle Weibel. Foto: zVg

(mc) Am 18. August trafen sich 28 Turnerinnen im Restaurant Frickberg zur 46. Generalversammlung des TSV Frick Gymnastik.

Nach einem feinen Nachtessen eröffnete die Präsidentin, Mirjam Maurer, den offiziellen Teil. Sie dankte den Leiterinnen für ihre Flexibilität, welche dieses Jahr von Nöten war. Dank ihrem Einfallsreichtum waren alle trotz allem jederzeit auf irgendeine Weise verbunden. Die Vereinsreise im September führte nach Erlinsbach. Beatrice Meier führte die Teilnehmenden auf der eintägigen Wanderung durch die schöne Natur. Der Suserbummel zum Erlenhof in Wittnau mit fei-nem Essen und einer interessanten Hofführung war herrlich.
Leiterin Brigitte Boss berichtete anschliessend über die turnerischen Aktivitäten des vergangenen Jahres, beispielsweise über die Leistungen der Schnurballmannschaft in der Meisterschaft, welche den 1. Platz in der Kategorie B erreichte.
Für 20 Jahre Treue zum Verein wurde Susanne Abt geehrt, für 30 Jahre Doris Deplazes und Erika Amsler sowie für sage und schreibe 40 Jahre Gaby Weber und Vanda Huwiler.
Ein grosses Lob ging auch an Brigitte Boss, welche seit Jahren als technische Leiterin der Fels in der Brandung war. Nun übergab sie das Zepter Michèle Weibel und alle wissen, wie gross die Fussstapfen sind, welche sie übernehmen darf, aber sind auch gewiss, dass Michèle Weibel dies mit ihrem Schwung und Elan bravourös meistern wird.
Dieses Jahr fand die traditionelle Schoggistängeli-Tombola nicht statt. Trotzdem gab es ein paar liebe Frauen, welche trotzdem einen Preis mitgebracht hatten. Darum beschloss der Vorstand spontan, eine Auktion durchzuführen, welche mit der Auktionatorin Michelle Curty vonstatten ging. Alle hatten riesigen Spass und man munkelt, dass dies nicht die letzte Auktion war.
Nun folgt schon bald die Vereinsreise, das Winterfit, das Weihnachtsessen und natürlich viele abwechslungsreiche Turnstunden jeweils mittwochs von 20.15 bis 21.45 Uhr in der Sporthalle 68 in Frick. Neugierige sind jederzeit zu einer Schnupperstunde willkommen. Nähere Informationen zu allem gibt es auf der Homepage:  www.tsv-frick-gymnastik.ch

Bild: «Zepterübergabe» von Brigitte Boss zu Michèle Weibel. Foto: zVg

 

Bewerten Sie den Artikel:
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an