Ein Produkt der mobus 200px

Frick

 (pd) Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, dann ist es Zeit für das Fricktaler Blues Festival. Zum 24. Mal findet der traditionelle Event statt. Während drei Abenden, vom Mittwoch, 18. bis Freitag 20. Oktober, gehört die Bühne von Fricks Monti ausschliesslich dem Blues. Exklusive CH-Konzerte von Grammy-Winner und Gitarren-Gott Albert Lee und Shooting-Star Hamilton Loomis versprechen ein fulminantes Festival, aber auch das Line-up aus Schweizer Künstlern und Newcomern lässt nichts zu wünschen übrig.


Eric Clapton's Gitarrist zu Gast
Das Fricktaler Blues Festival ist einer der wichtigsten Anlässe, welchen Fricks Monti jedes Jahr veranstaltet. Mit einem Star von Weltformat wird die diesjährige Ausgabe eröffnet. Am Mittwoch, 18. Oktober, wird kein Geringerer als der Gitarrenvirtuose Albert Lee sich die Ehre geben. Der pfeilschnelle Gitarrist spielte mit vielen grossen Namen der Rock- und Bluesgeschichte, unter anderem mit Eric Clapton, Joe Cocker, Emmylou Harris und Everly Brothers. Mit seiner Band Hogan’s Heroes trieb er daneben seine Solokarriere voran. Im Jahr 2002 erhielt er einen Grammy und das Guitar Player Magazine zeichnete ihn mehrmals aus. Man darf sich also auf einen fulminanten Festival-Start freuen.

 Hamilton Loomis mit Funk, Soul, Blues und Rock
Am zweiten Abend, Donnerstag, 19. Oktober, werden am ältesten Blues Festival der Schweiz der aus Erlinsbach stammende Pascal Geiser und der amerikanische Gitarrist Hamilton Loomis zu hören sein. Beide werden jeweils mit ihren Bands auftreten. Pascal Geiser ist mit Blues aufgewachsen. Er lebt und verkörpert ihn. Er begeistert mit Können, Authentizität und unglaublicher Ausstrahlung. Den zweiten Teil des Abends bestreitet Hamilton Loomis. Er hat die Philosophie, sein Wissen und seine Kenntnisse zu teilen, die ihm als jungem Musiker vermittelt wurden. Er zollt seinen Mentoren Tribut und erklimmt damit musikalische Höhen, die alle erfreuen, deren Herzen Funk, Soul und Rock und nicht zuletzt dem Blues verschrieben sind.

Mit Richard Koechli zurück zu den Wurzeln
Am Freitag, 20. Oktober, dem dritten und letzten Blues-Abend in Fricks Monti, wird die schwedische Band Jetbone den Abend eröffnen. Das Quintett ist eine funky Rock’n’Roll Band, mit den Wurzeln tief verankert im Style der guten alten 60-ies & 70-ies. Den Abschluss des Festivals macht ein alter Bekannter: Richard Koechli und seine Band wird wieder einmal das Fricktaler Blues Festival mit einem Auftritt beehren. Mit dem aktuellen Programm beweist das Roots-Trio respektvoll seine Liebe zu den Wurzeln des Blues & Folk – und erhielt 2013 den renommierten Swiss Blues Award.

Genügend Billette für alle Abende erhältlich
«Die Nähe zwischen Musiker und Zuschauer, die intime und gediegene Atmosphäre mit 177 Sitzplätzen - all das zeichnet unser Festival aus. Somit kommen alle Zuschauer so quasi in den Genuss eines VIP-Tickets», sagt Veranstalter Philipp Weiss. Wer will, könne die Musiker nach dem Gig an der Bar treffen und sich zum Beispiel eine CD signieren lassen. Vor dem Konzert wird das Publikum aus der Küche von Fricks Monti verwöhnt. Eine Tisch- und Billettreservation ist empfohlen. Konzertbeginn ist an allen Tagen jeweils um 20.15 Uhr. Vorverkauf auf www.fricks-monti.ch oder an der Bar von Fricks Monti. Reservationen: Tel. 062 871 04 44, ; Abendkasse jeweils ab 19.30 Uhr. Billette Fr. 45.– pro Abend.

Frick hat eine lange Blues Tradition
Bereits seit 1993 holen Philipp Weiss und Martina Welti gestandene Blues-Grössen und Nachwuchskünstler aus der ganzen Welt nach Frick. Zu Gast ist jeweils die ganze Elite der Schweizer Blues Szene, aber auch international bekannte Grössen.

Blues Festival
18. Oktober, 20.15 Uhr
Albert Lee & Band (UK/USA)
Einziges Konzert in der Schweiz!
www.albertleelive.com

19. Oktober, 20.15 Uhr
Pascal Geiser & Band (CH) www.pascalgeiser.com

Hamilton Loomis & Band (USA) Einziges Konzert in der Schweiz!
www.hamiltonloomis.com

20. Oktober, 20.15 Uhr
Jetbone (SWE) www.jetbone.se

Richard Koechli & Band (CH)
www.richardkoechli.ch

Bilder (von oben): Albert Lee (UK) und Hamilton Loomis (USA). Fotos: zVg

Suchen

Inserat-Karussell

  • 232936B.jpg
      info@kaufmanngmbh.ch
  • 233512A.jpg
    www.schmid-dach-holz.ch    schmid.bedachungen@bluewin.ch
  • 235192D.jpg
      info@allco-gmbh.ch
  • 236124A.jpg
  • 233759E.jpg
    www.wagnergebr.ch    info@wagnergebr.ch
  • 236058A.jpg
  • 233134V.jpg
    www.bernet-metzgerei.ch    info@bernet-metzgerei.ch
  • 233438A.jpg
    www.maya-umzuege.ch    info@maya-umzuege.ch
  • 235817A.jpg
    www.emmeneggerag.ch    info@emmeneggerag.ch
  • 235834A.jpg
  • 235767A.jpg
  • 233704A.jpg
    http://www.bodyfeet.ch/    lara.hunger@bodyfeet.ch
  • 235915A.jpg
      u.urwyler@bluewin.ch
  • 234399A.jpg
      info@laufenburg-tourismus.ch
  • 233274A.jpg
      banknoten@gmx.ch
  • 231829H.jpg
    www.hkvbs.ch    weiterbildung@hkvbs.ch
  • 236143A.jpg
  • 233073J.jpg
    www.meyerstoren.ch    info@meyerstoren.ch
  • 232701P.jpg
    www.winter-transport.ch    info@winter-transport.ch
  • 235962A.jpg
    www.danielauto.ch    info@danielauto.ch
  • 236138A.jpg
    www.aus-innerer-kraft.ch    stebler.urs@bluewin.ch
  • 236057A.jpg
  • 232912C.jpg
    www.autojud.ch    autojudag@bluewin.ch
  • 235901A.jpg
    www.gzf.ch  
  • 233530B.jpg
    www.schaeuble-gmbh.de    info@schaeuble.eu
  • 236068A.jpg
    www.kulturfrick.ch  
  • 236111A.jpg
      info@garagebuser.ch
  • 236079A.jpg
  • 236173A.jpg
  • 235868A.jpg
  • 235682A.jpg
    www.art-car.ch    info@art-car.ch
  • 233305A.jpg
    www.hochrhein-spielotheken.de/  
  • 235829A.jpg
  • 236157A.jpg
    www.bustelbach.ch    info@bustelbach.ch
  • 236123A.jpg
    www.autojud.ch    autojudag@bluewin.ch
  • 235518A.jpg
    www.selmoni.ch    herbert.langkemper@selmoni.ch
  • 235427B.jpg
  • 233577A.jpg
    www.naef-kanal.ch  
  • 236055A.jpg
  • 235428A.jpg
    www.trauerfeier.ch    simon@trauerfeier.ch
  • 233554B.jpg
    www.innen-schrei.ch    kym@innen-schrei.ch
  • 235388A.jpg