Ein Produkt der mobus 200px

Wölflinswil

Profi Balthasar Müller zeigte den Kindern, was auf der Slackline alles möglich ist Foto: zVg

(bs) Viel Spass mit der Slackline wünscht die letzte Schulpflege von Wölflinswil den Kindern: Unter diesem Motto traf sich am letzten Dienstag die gesamte Schule Wölflinswil draussen. Schon seit längerem fragten sich die Schülerinnen und Schüler, was es mit den zwei montierten Stahlpfeilern auf sich hat. Nun hat sich das Geheimnis gelüftet. Die Schulpflege schenkt der Schule zum Abschied ihrer Ära eine Slackline. Auf dieser können die Kindergärtner und die 1.- bis 6.-Klässler die nötige Balance fürs zukünftige Erwachsensein einüben.

Früh übt sich, wer die Balance im Leben finden will. Foto: zVgMit einer kleinen Feier wurde die Slackline eingeweiht und von den Kindern gleich in Beschlag genommen. Und wie weit man es bringen kann auf der Slackline, zeigte anschliessend der Slackline-Profi Balthasar Müller aus Aarau. Er fesselte mit seiner Vorführung die Aufmerksamkeit der Kinder und rundete die Feier ab. Viel Spass wünscht die bis Ende Jahr noch aktive Schulpflege den Kindern.

Bilder: Profi Balthasar Müller zeigte den Kindern, was auf der Slackline alles möglich ist.
Früh übt sich, wer die Balance im Leben finden will. Fotos: zVg
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an