Ein Produkt der mobus 200px

Wölflinswil

Der Jodelverein Edelwyss oberes Fricktal und das Chinderjodlerchörli Frick bei Ihrem gemeinsamen Auftritt(pht) Am letzten Samstag im Mai ging es in Wölflinswil urchig zu und her. Der Jodelverein Edelwyss oberes Fricktal hatte zum zweiten Mal zur Sommer-Jodlete eingeladen. Wie schon an der Premiere vor zwei Jahren durfte der Anlass wieder in der Scheune auf dem Schrannhof in Wölflinswil durchgeführt werden, welche die Familie Hochreuter freundlicherweise zur Verfügung stellte.

In den Tagen vor dem Anlass haben die Mitglieder des Jodelvereins nochmals intensiv ihre Lieder geprobt. Darunter waren auch drei, welche sie an der diesjährigen Sommer-Jodlete zum ersten Mal überhaupt vor Publikum präsentierten. Ausserdem wurde viel Freizeit investiert, um die Scheune auf dem Schrannhof festlich einzurichten und zu schmücken. So war die junge Jodlergruppe erleichtert und voller Vorfreude, als es am Samstagnachmittag endlich los ging.

Der Gastgeber-Verein Edelwyss oberes Fricktal in Aktion auf der Bühne.Zum Auftakt des Fests spielte das Alphornduo Lenzimatt vor der Scheune und liess seine urchigen Klänge über die Dächer von Wölflinswil erklingen. Anschlies­send wurde die Sommer-Jodlete vom Gastgeber-Verein Edelwyss oberes Fricktal offiziell eröffnet. Nach einer kurzen Begrüssung präsentierte der Chor auch bereits seinen ersten Liederblock.

Die Festbänke in der Scheune waren gut besetzt.Die vielen Festbänke in der Scheune füllten sich laufend und so entwickelte sich schon bald eine fröhliche Feststimmung. Als Gastchor durfte dieses Jahr auch das Chinderjodlerchörli Frick auftreten. Mit ihrer aufgestellten und humorvollen Art sang sich die Kinderschar schnell in die Herzen der Zuhörer. Die Festbesucherinnen und -besucher bekamen vom Jodelverein Edelwyss oberes Fricktal und vom Chinderjodlerchörli Frick ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm zu sehen und zu hören.

Das Chinderjodlerchörli Frick bei seinem Auftritt.Die beiden Chöre liessen es sich nicht nehmen, für einmal auch gemeinsam auf die Bühne zu stehen, um miteinander das Jodellied «Dini Seel ä chli la bambele la» vorzutragen. Die vielen Gesangseinlagen wurden vom Publikum jeweils mit grossem Applaus belohnt.
Zwischen den Gesangsblöcken legte DJ Freedel heitere Party-Musik auf, und auch das Alphornduo Lenzimatt gab noch einige Lieder zum Besten. Neben dem Unterhaltungsprogramm genossen die Besucherinnen und Besucher eine Festwirtschaft mit Grilladen, Salat und Kuchenbuffet. Und auch für die kleinen Gäste war gesorgt, diese durften sich in der Kinderecke austoben.

Das Alphornduo Lenzimatt bei seinem Auftritt.Das Wetter zeigte sich am Nachmittag sonnig und mit angenehm warmen Temparaturen. Und auch als spätabends noch ein Gewitter hereinbrach, mochte dies die Feststimmung nicht trüben. Als der Jodelverein Edelwyss oberes Fricktal zu später Stunde seinen letzten Liederblock vortrug, war das Publikum nochmals mit voller Euphorie dabei. Der Auftritt wurde mit einigen bekannten Volksliedern abgerundet, bei denen die Gäste auch lautstark mitsingen konnten. Während sich anschliessend viele Leute allmählich auf den Heimweg machten, verbrachten die anderen den Rest der Nacht in der Bar und feierten weiter bis in die Morgenstunden.

Gruppenbild vom Jodelverein Edelwyss oberes Fricktal.Für den Jodelverein Edelwyss oberes Fricktal war die zweite Sommer-Jodlete wiederum ein voller Erfolg. Die Vereinsmitglieder sind dankbar für die vielen vereinsexternen Personen, welche freiwillig während des ganzen Festes tatkräftig mitgeholfen haben oder anderweitig auf irgendwelche Art einen Beitrag zum erfolgreichen Anlass leisteten. Man darf sich freuen auf die dritte Sommer- Jodlete, welche planmässig in zwei Jahren stattfinden wird.

Unsere Bilder (Fotos: zVg)
Erstes Bild: Der Jodelverein Edelwyss oberes Fricktal und das Chinderjodlerchörli Frick bei ihrem gemeinsamen Auftritt.
Zweites Bild: Der Gastgeber-Verein Edelwyss oberes Fricktal in Aktion auf der Bühne.
Drittes Bild: Die Festbänke in der Scheune waren gut besetzt.
Viertes Bild: Das Chinderjodlerchörli Frick bei seinem Auftritt.
Fünftes Bild: Das Alphornduo Lenzimatt bei seinem Auftritt.
Sechstes Bild: Gruppenbild vom Jodelverein Edelwyss oberes Fricktal.

Suchen

Inserat-Karussell

  • 244046A.jpg
    www.erne.ch    info@erne.ch
  • 244080A.jpg
    www.y-feri.ch    yvonne.feri@bluewin.ch
  • 243957B.jpg
    www.interstein.com    info@interstein.com
  • 240273A.jpg
    www.maya-umzuege.ch/reinigung.html    jasmin-diallo@hotmail.com
  • 244119A.jpg
  • 244031A.jpg
    www.mobiliar.ch/rheinfelden    rheinfelden@mobiliar.ch
  • 244091A.jpg
      praxis@osteo-frick.ch
  • 243944A.jpg
  • 244087A.jpg
    www.newhome.ch    kontakt@buergin-immobilien.ch
  • 241136A.jpg
    www.fricktal.info    ruedi.moser@mobus.ch
  • 240447U.jpg
    www.winter-transport.ch    info@winter-transport.ch
  • 244092A.jpg
      rsfooddesigner@bluewin.ch
  • 241335A.jpg
      s-aschwanden@bluewin.ch
  • 240303Y.jpg
    www.moebel-brem.ch    pascal.brem@moebel-brem.ch
  • 244084A.jpg
  • 240463A.jpg
      yvonne.huerbin@fit4school.ch
  • 243957A.jpg
    www.interstein.com    info@interstein.com
  • 244073A.jpg
  • 244061A.jpg
    www.remax-frick.ch    info@remax-frick.ch
  • 244041A.jpg
  • 240241A.jpg
    www.maya-umzuege.ch    info@maya-umzuege.ch
  • 244118A.jpg
    www.paramediform.ch/frick    frick@paramediform.ch
  • 241847B.jpg
    www.restaurant-traube.ch    info@restaurant-traube.ch
  • 243937A.jpg
    www.hego.ch    info@hego.ch
  • 242190B.jpg
    www.wahl-ag.ch    samuelstrub@wkl.ch
  • 240681A.jpg
    www.bustelbach.ch    info@bustelbach.ch
  • 240845E.jpg
    www.curadomizil.ch    info@curadomizil.ch
  • 242271A.jpg
    www.bachsteffel-home.ch    sabine@bachsteffel-home.ch
  • 241378B.jpg
    www.heb-fachschule.ch    info@heb-fachschule.ch
  • 244125A.jpg
    www.schmid-frick.ch    info@schmid-frick.ch
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an