Ein Produkt der mobus 200px

Herznach

(eing.) 36 Herznacher Kindergartenkinder und vier Begleitpersonen besuchten am 24. Mai «ihre» Lebensbäume, welche ihre Eltern für sie im Jahre 2014 zusammen mit dem Förster gepflanzt hatten.

Mit Traktor und Wagen wurden die Kinder von Werner Gasser bei schönstem Wetter in den Wald (Gebiet Bann) chauffiert. Dort angekommen wusste der neue Förster Jeremias Boss viel Interessantes über die mittlerweile fünfjährigen Nussbäume zu erzählen.
Mit einer Wurst vom Feuer wurde dieser schöne, zur Tradition gewordene Anlass gegen Mittag abgerundet.
Bild: Interessiert lauschen die Kinder dem neuen Förster Jeremias Boss.
Foto: zVg

 

Teilen Sie diesen Artikel
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an