Ein Produkt der mobus 200px

Stein

Es war ein gelungerer Winterausmarsch. Foto: Fritz Gisin

(fg) Am Samstag, 14. Januar um 9 Uhr war Treffpunkt für den Winterausmarsch der SG Stein-Münchwilen bei Hugo Herrsche in Stein. In Reuental stiegen 15 Erwachsene und zwei Jugendliche aus den Fahrzeugen. Es stand eine Besichtigung des Militärmuseums bevor.

Zuerst wurde den Teilnehmern durch zwei Spezialisten des Festungsvereins die Umgebung erklärt. Der Wettergott war der den Schützen  gut gesinnt, sah man doch bis in die Alpen. Weiter ging es ins Innere des Museums. In zwei Gruppen aufgeteilt erfuhren die Schützen viel über die Geschichte der Bunkeranlage. Über Operationsstation, Kommandoposten und verschiedenen Waffensysteme gab es interessante Informationen. Die Reichweite und Präzision der verschiedenen Geschütze war für die damalige Zeit enorm. Höhenpunkt war das Mittagessen: Suppe mit Spatz aus der Gamelle. Eine Crémeschnitte zum Dessert durfte auch nicht fehlen. Die Schützen bedankten sich für das feine Essen und die kompetente Führung. Es war ein gelungerer Winterausmarsch. Foto: Fritz Gisin

 

Bewerten Sie den Artikel:
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Werbung

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an

Speichern
Cookies Benutzerpräferenzen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, funktioniert diese Website möglicherweise nicht wie erwartet.
Alle annehmen
Alle ablehnen
Mehr Informationen
Marketing
Eine Reihe von Techniken, die die Handelsstrategie und insbesondere die Marktstudie zum Gegenstand haben.
Quantcast
Verstanden!
Rückgängig
DoubleClick/Google Marketing
Verstanden!
Rückgängig
Analytics
Werkzeuge zur Analyse der Daten, um die Wirksamkeit einer Website zu messen und zu verstehen, wie sie funktioniert.
Google Analytics
Verstanden!
Rückgängig