Ein Produkt der mobus 200px

Stein

Eine tolle bunte Gruppe aus lauter einmaligen, einzigartigen Individuen: Die Steiner Konfirmandinnen und Konfirmanden. Foto: zVg

(dr) Gestern Sonntag wurden in Stein acht junge Menschen konfirmiert. Das Thema lautete: «Jeder Mensch ist anders – zusammen sind wir bunt!» Der Festgottesdienst wurde von Pfarrer Marc Zöllner und der Katechetin Patricia Godena geleitet, und die acht aufgestellten Jugendlichen haben dabei massgeblich mitgewirkt.

Zu musikalischer Begleitung durch das Trio mit der Sängerin Sandra Schaad zogen die zu Konfirmierenden in die Kirche ein. Der Kirchenraum war mit bunten Ballonen, farbigen Regenschirmen und einem kunterbunten «Himmel» geschmückt. Zöllner, der – zum Fest passend – eine bunte Stola trug, begrüsste die Gemeinde. Auch von Seiten der Konfirmanden und Konfirmandinnen wurden die zahlreichen Besucher herzlich willkommen geheissen.
Die jungen Hauptpersonen stellten sich anschliessend selber vor und erklärten, durch welche Eigenschaften sie zum farbenfrohen Zusammenleben beitragen. Folgende Farbtöne stellten sich heraus: Freude an der Natur, ein aufmunterndes Lächeln, Witze machen, Wärme ausstrahlen, zielstrebiges Verhalten, Hilfsbereitschaft, Sorge um Mitmenschen oder stille Gedanken.
Es folgte eine durch die Jugendlichen gespielte Szene, in welcher Buntheit gegen Eintönigkeit ausgespielt wurde. Nach etlichen Meinungsverschiedenheiten waren sich die Schauspieler einig: Farbe zeigen und zusammen bunt sein – das ist besser!
In seiner Ansprache stellte Pfarrer Zöllner fest, was allgemein gut spürbar war: Die acht jungen Leute seien eine tolle bunte Gruppe aus lauter einmaligen, einzigartigen Individuen. Eine einzige Farbe allein könne eintönig sein, Gott liebe es bunt. Das zeige sich beispielsweise anhand der Federkrone eines Pfaus oder beim Regenbogen, den Gott einst nach der Sintflut als farbige Liebeserklärung an uns sichtbar machte. Es brauche Verschiedenheit, aber auch Sinn für Gemeinschaft, damit Institutionen wie Vereine oder die Kirche funktionieren könnten. Bevor er einen schönen Tag wünschte, erinnerte Zöllner daran, dass wir alle «Kirche» seien, und dass man hier gut Farbe bekennen könne.

Eine tolle bunte Gruppe aus lauter einmaligen, einzigartigen Individuen: Die Steiner Konfirmandinnen und Konfirmanden mit Pfarrer Marc Zöllner und Katechetin Patricia Godena. Foto: zVgZum eigentlichen Konfirmationsritual wurde ein Glaubensbild, das gut zum jeweiligen Konfirmationsspruch passte, an die Wand projiziert. Beides war abgestimmt auf den jungen Menschen, der konfirmiert werden wollte. Zöllner ging auf jeden einzeln ein, sprach aufgrund des Konfirmationsspruches individuelle Wünsche aus und bat um Gottes Segen.
Den nun Konfirmierten, und damit kirchenrechtlich Mündigen, wurde auch von der Kirchenpflege aus gratuliert. Gotte, Götti sein, abstimmen, wählen, mitmachen in der Kirchenpflege: Solches ist nun möglich, und zu solchem Tun rief der Kirchenpfleger auf. Aber vorerst und heute sollen sich die jungen Leute feiern lassen...
Das Abendmahl, zu dem alle eingeladen waren, feierten zunächst die Konfirmierten mit ihrem Pfarrer allein, bevor sie anschliessend tatkräftig mithalfen, der Festgemeinde Brot und Wein (bzw. Traubensaft) auszuteilen.
Besondere Aufmerksamkeit erfuhren die anwesenden Gotten und Göttis, indem diese aus Patenkinderhand eine Dank-Rose geschenkt bekamen.
Beim ganzen Festgottesdienst waren die Konfirmierten fast pausenlos im Einsatz und sehr engagiert, und obwohl anfänglich von herrschender Nervosität die Rede war, bekamen die Besucher stets auch eine Menge gute Laune und viel erfreuliches Verhalten mit. Das Trio rund um die Sängerin Sandra Schaad hat mit seinen zahlreichen Auftritten die Feier verschönert und immer wieder den passenden Sound – so auch beim feierlichen Auszug der Konfirmierten – getroffen.
Am Ausgang wurden Kärtchen eingesammelt, die im Laufe des Gottesdienstes von den Angehörigen mit Glückwünschen versehen worden waren. All diese Wünsche und Botschaften werden dereinst, in einem Jahr nämlich, an die jungen Menschen versandt – als Erinnerung an den schönen Sonntag im April 2019.

Unsere Bilder: Eine tolle bunte Gruppe aus lauter einmaligen, einzigartigen Individuen: Die Steiner Konfirmandinnen und Konfirmanden – auf dem zweiten Bild mit Pfarrer Marc Zöllner und Katechetin Patricia Godena. Fotos: zVg
Teilen Sie diesen Artikel

Suchen

Inserat-Karussell

  • 242483B.jpg
  • 241161A.jpg
  • 242384A.jpg
  • 242543A.jpg
    www.auto-winter.ch    info@auto-winter.ch
  • 240703B.jpg
    www.schaeuble-gmbh.de    info@schaeuble.eu
  • 240511K.jpg
    www.ankli-haustechnik.ch    info@ankli-haustechnik.ch
  • 240845E.jpg
    www.curadomizil.ch    info@curadomizil.ch
  • 242487A.jpg
    www.staeubletreuhand.ch    info@staeubletreuhand.ch
  • 242162A.jpg
    www.auto-winter.ch    info@auto-winter.ch
  • 241136A.jpg
    www.fricktal.info    ruedi.moser@mobus.ch
  • 240894A.jpg
    www.naef-kanal.ch  
  • 241187L.jpg
    www.schwarbreisen.ch    info@schwarbreisen.ch
  • 242490A.jpg
      bam_automobile@bluewin.ch
  • 242538A.jpg
  • 241085B.jpg
    www.rs-elektro.ch    kontakt@rs-elektro.ch
  • 242336A.jpg
      info@slowUp-hochrhein.info
  • 240446X.jpg
    www.winter-transport.ch    info@winter-transport.ch
  • 240534D.jpg
    www.danielauto.ch    info@danielauto.ch
  • 240241A.jpg
    www.maya-umzuege.ch    info@maya-umzuege.ch
  • 242078A.jpg
  • 242551A.jpg
      metzgerei.koster@bluewin.ch
  • 242448A.jpg
      alexandra@famluethy.ch
  • 241195A.jpg
    www.2rad-ackle.ch    info@2rad-ackle.ch
  • 242481A.jpg
      aebischer.marc3@bluewin.ch
  • 241360D.jpg
      contact@hinden.com
  • 241020A.jpg
    www.schmid-dach-holz.ch    schmid.bedachungen@bluewin.ch
  • 242508A.jpg
      reemo.peduzzi@gmail.com
  • 242474A.jpg
    www.autostadelmann.ch    info@autostadelmann.ch
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an