Ein Produkt der mobus 200px

Stein


 (pd) Die Stiftung MBF durfte in der vergangenen Woche eine grosszügige Spende der Blaskapelle Rhybuebe entgegennehmen. Beim alle zwei Jahre stattfindenden Adventskonzert der Formation in der katholischen Kirche in Eiken kamen 800 Franken zusammen. Dieses Geld kommt jetzt Menschen mit Behinderung im Fricktal zu Gute.


Mitte Dezember luden die Musiker der Blaskapelle Rhybuebe zu ihrem traditionellen Adventskonzert in die Kirche Eiken ein. Mit weihnachtlichen Klängen und einem abwechslungsreichen Programm erfreute die Blaskapelle unter der musikalischen Leitung von Jörg Lehner die Zuhörer. Als Gastverein trug der Jodlerklub Frick zu einem gelungenen Konzertabend bei.
Die Kollekte wurde zugunsten der Stiftung MBF gesammelt. Die Spende wird für die Weiterentwicklung des sozialen Unternehmens verwendet. Ein wichtiges Projekt der Stiftung MBF ist das Bauprojekt «Wohnen–Ateliers 2020». Dabei wird ein Neubau mit 38 Wohn- und 18 Ateliersplätzen in Stein sowie die Sanierung und den Umbau des bestehenden Wohnheims in Stein für 18 Wohn- und acht Atelierplätze geplant.
Den Musikern gilt ein ganz besonderer Dank für den grossen Einsatz und ihr wohltätiges Engagement für die Stiftung MBF.

Foto: zVg