Ein Produkt der mobus 200px

Mumpf

(jw) Die vier zur Wiederwahl antretenden Bisherigen sowie Michel Ernst wurden in Mumpf für die nächste Amtsperiode in den Gemeinderat gewählt. Neuer Vizeammann wird Urs Müller.

Bei einer Wahlbeteiligung von 35,5 Prozent wurden in den Gemeinderat gewählt (absolutes Mehr 134): Eveline Güntert, bisher, 267; Dominique Siegenthaler, bisher, 257; Markus Schmutz, bisher, 254; Urs Müller, bisher, 216; Michel Ernst, neu, 207: Nicht gewählt wurde Hanspeter Zingg, neu, 75.
Als Frau Gemeindeammann bestätigt wurde Eveline Güntert mit 246 Stimmen (abs. Mehr 134). Als neuen Vizeammann wählten die Mumpfer mit 169 Stimmen Urs Müller (abs. Mehr 128).
Die Wahlen für einen Sitz in der Finanzkommission, einen Sitz in der Steuerkommission sowie für ein Ersatzmitglied der Steurkommission brachten noch kein Ergebnis. Entsprechend werden auf den 28. November 2. Wahlgänge angesetzt.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an