Ein Produkt der mobus 200px

Wegenstetten

(gk) Die Corona-Krise trifft alle. Mit unterschiedlichen Ideen wird in dieser Zeit Mitmenschen Hilfe und Unterstützung geboten und man begegnet damit der schwierigen Zeit mit grosser Solidarität. Wie der Gemeinderat von Wegenstetten in den aktuellen Ratsnachrichten mitteilt, beabsichtigt die «Schweizer Illustrierte», besondere Initiativen und Projekte auszuzeichnen. Dabei sei sie auf die Aktivitäten in Wegenstetten gestossen.

In der nächsten Ausgabe der Zeitschrift würden zwölf Dörfer porträtiert und vorgestellt, welche sich vorbildlich verhalten hätten und durch Hilfsbereitschaft und Kreativität aufgefallen seien. Dabei hätten die Leser die Möglichkeit, für ein bestimmtes Dorf abzustimmen und damit Einfluss zu nehmen, wenn das «Schweizer Dorf des Jahres 2020» erkürt werde. «Werfen Sie einen Blick in die nächste Ausgabe der ‹Schweizer Illustrierten› und geben Sie Ihre Stimme für Wegenstetten ab!», macht der Gemeinderat Werbung in eigener Sache.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an