Ein Produkt der mobus 200px

Möhlin

Per Livestream wurde das Konzert in die Welt übertragen Foto: zVg

(eing) Am vergangenen Samstag, 5. Juni, war es soweit: Pünktlich um 19 Uhr startete die weltweite Liveübertragung aus dem WerkHOF Schallen in Möhlin. Per youtube-Livestream konnte man sich aus der ganzen Welt zuschalten, um einem tollen Konzert beizuwohnen. Das Klassenmusizieren Storebode, die M&M’s Beginners Band sowie die Jugendmusik Möhlin musizierten zusammen und schickten ihre Melodien aus der Entsorgungsstelle hinaus in die Welt.

Für alle war das vergangene Jahr schwierig. Auch die Kinder und Jugendlichen waren und sind noch immer sehr gefordert. Die Jugendmusik Möhlin, die M&Ms Beginners Band und der KlaMu Storebode versuchten zu jeder Zeit, die Musikanten/innen zu motivieren, am Ball zu bleiben. Weiterhin zu üben, war sicherlich für den einen oder die andere eine grosse Hilfe während dieser Zeit. Aber so ganz ohne Ziel zu üben, kann einem auch den Verleider machen.
Damit die Jungen ihr Erlerntes zeigen konnten, wagten die Verantwortlichen nun zum ersten Mal, per youtube ein Livekonzert zu streamen. Es war eine tolle und unvergessliche Erfahrung! Wer das Konzert verpasst hat, kann es sich noch immer unter https://youtu.be/JG0UgIg0Idk anschauen und wenn es gefällt, freuen sich die Jungmusiker natürlich über einen «Daumen hoch».
Für die Jugendmusik Möhlin war der vergangene Samstag die Hauptprobe für nächsten Samstag, 12. Juni. Da werden die jungen Musikantinnen und Musikanten in Gelterkinden am Jugendmusik-Wettbewerb teilnehmen. Um 14.50 Uhr werden Sie in das Geschehen eingreifen und freuen sich über jeden gedrückten Daumen.
Die Jugendmusik Mählin dankt allen von Herzen, die sie bei ihrem kühnen Vorhaben unterstützt haben. Schon heute freuen sie sich, wenn sie wieder vor realem Publikum aufspielen dürfen.

Bild: Per Livestream wurde das Konzert in die Welt übertragen Foto: zVg
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an