Ein Produkt der mobus 200px

Magden

(ms) Seit nun beinahe 20 Jahren wird der kleine aber feine Herbstmarkt in Magden durchgeführt. Immer gerne trifft sich die Dorfbevölkerung Ende Oktober auf dem Hirschenplatz und geniesst lokale Produkte und heimisches Kunsthandwerk.

Vormals von der Energie- und Umweltkommission Magden organisiert, ist seit 2019 der Gemeinnützige Frauenverein für die Durchführung verantwortlich.
Lange hofften alle, dass der Markt durchgeführt werden könnte. Mit grossem Bedauern nahm man dann zur Kenntnis, dass die Corona-Massnahmen im Kanton Aargau nochmals verschärft wurden.
Fazit, die verlangten Vorgaben könnten nur mit einem immensen Extraaufwand umsetzen. Der Markt würde in dieser Form keinen grossen Spassfaktor mehr haben, lebt er ja schliesslich sehr vom trauten Miteinander. Das Risiko für alle Beteiligten ist zu gross, es gibt zuviele Variablen und Unsicherheiten.
Im 2021 wird sich der Gemeinnützige Frauenverein dann mit umso mehr Elan in die Realisation seiner Anlässe stürzen. Foto: Maya Skillman

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an