Ein Produkt der mobus 200px

Magden

(eing.) «Mini Farb und dini, das git zäme zwee…», schallte es aus fast dreissig Kindermündern zum Start des diesjährigen Kinderkirchentags der ref. Kirchgemeinde Magden.

Zum Thema «Freundschaft» boten eine stattliche Anzahl an Helfern verschiedene Posten an. In Anlehnung an die bekannte Erzählung vom Regenbogenfisch wurden kleine Ton-Fischli getöpfert und bemalt. Beim Aussenposten auf dem Schulhofplatz konnte sich ausgetobt werden und wer es lieber ruhiger mochte, der bastelte eine Menschengirlande oder knüpfte Freundschaftsbändchen. Ein feines «Zmittag» und ein Dessertbuffet rundeten den gelungenen Anlass ab. Da versteht es sich fast von selbst, dass es im nächsten Jahr eine Wiederholung geben wird. Am 19. September 2020 wird der 15. Kiki-Tag stattfinden. Eingeladen sind alle Kinder vom 2. Kindergarten bis und mit 5. Klasse. Foto: zVg

Teilen Sie diesen Artikel
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an