Ein Produkt der mobus 200px

Rheinfelden

Susanne Ammann und Davina Benkert laden zur Schauspielführung durch Rheinfelden ein. Foto: zVg

(pd) …so hiess es damals, im Jahre 1911, als Madame Louise de Sancerre mit ihren Kindern von Paris nach Rheinfelden zur Kur reiste. Sie erzählt auf Ihrem Rundgang durch den Park, warum sie immer wieder gerne ins luxuriöse Grand Hôtel des Salines au Parc kommt, wen sie hier trifft und wie die Kur vonstattengeht.

Ihre Zeit vertreibt sie sich mit Spaziergängen durch das Städtli und den schönen Kurpark. Die heilende Wirkung des Solewassers, ansprechende Unterhaltung und eine delikate Küche zieht die Oberschicht aus ganz Europa an.
Susanne Ammann und Davina Benkert haben diese neue Schauspielführung konzipiert und laden alle Interessierten zu einem Spaziergang ein, auf dem sie mehr aus dieser Blütezeit von Rheinfelden erfahren können. Es hat noch wenige Plätze diesen Samstag, 8. Mai, um 14 Uhr, Treffpunkt: Weidendom im Stadtpark West, Kosten 15 Franken pro Person. Anmeldung online unter www.tourismus-rheinfelden.ch oder per Telefon 061 835 52 00. Die Führung ist ebenfalls für Gruppen an Ihrem Wunschdatum buchbar.

Bild: Susanne Ammann und Davina Benkert laden zur Schauspielführung durch Rheinfelden ein. Foto: zVg
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an