Ein Produkt der mobus 200px

Kaiseraugst

(jw) Der Gemeinderat von Kaiseraugst trat geschlossen zur Wiederwahl an – und wurde geschlossen wiedergewählt.

Bei einer Wahlbeteiligung von 32,8 Prozent sprachen die Kaiseraugster Wahlberechtigten ihrer amtierenden Behörde das Vertrauen aus. Bei einem absoluten mehr von 363 Stimmen wurde in den Gemeinderat wiedergewählt: Françoise Moser, 737; Oliver Jucker, 710; Markus Zumbach, 708; Hanspeter Meyer, 678; Jean frey, 640. Als Gemeindepräsidentin bestätigt wurde Françoise Moser mit 647 Stimmen (abs. Mehr 418) und als Vizeammann Markus Zumbach mit 555 Stimmen (abs. Mehr 391).

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an