Ein Produkt der mobus 200px

Vereinsreise der Frauengemeinschaft(eing.) Kürzlich holte das Carunternehmen Siegrist Reisen von Schupfart bis nach Wallbach 32 reiselustige Frauen ab. Um punkt 13 Uhr ging es via Autobahn Richtung Elsass. Nach einer Stunde Fahrt kam man in Ungersheim an, wo alle das Ecomusée unter die Lupe nahmen.

(pol) Am Montagmorgen kam es in Bad Säckingen zu einem Zusammenstoss zwischen einem Pkw und einer Fussgängerin. Mit einem Rettungshubschrauber wurde die 69 Jahre alte Fussgängerin in ein Krankenhaus geflogen.

 (bw) Wer an chronischen Schmerzen leidet, ist nicht allein. Mehr als eine Million Schweizer sind davon betroffen. Zuoberst auf der Liste stehen Rücken-, Kopf-, Nerven- und Tumorschmerzen. Schmerzen sind eine Belastung, nicht nur für die Betroffenen. Debora Sommer, Theologin, Autorin und Referentin, berichtete am ökumenischen Frauenmorgen in Stein aus ihrem Leben mit chronischen Schmerzen und wie sie ihren persönlichen Weg im Umgang damit gefunden hat.

 (cs) Wie jedes Jahr im September feierten Mitglieder aller drei Möhliner Kirchen in der Steinlihalle miteinander Gottesdienst. Das Thema «Am gliiche Strick» hat die Anwesenden tatkräftig eingeholt, nämlich mit einem dicken, langen roten Seil, das durch die ganze Halle weitergereicht wurde.

 (ab) Seit 30 Jahren besteht eine Partnerschaft zwischen den reformierten Kirchgemeinden von Möhlin und von Ráckeve (Ungarn). Das Jubiläum zu feiern, galt es im und nach dem Gemeindegottesdienst vom 23. September.

(pol) Im Laufe des Sonntagabends ab ca. 18 Uhr zog eine Unwetterfront von Westen her in den Bereich Hochrhein, Oberrhein und Schwarzwald. Hierbei kam es zu einzelnen starken Regengüssen in den
Staulagen (Westränder der Berge), starken Windböen und vereinzelten Orkanböen im Bergland.
In den Kreisen Lörrach, Waldshut, Emmendingen und Breisgau-Hochschwarzwald kam es zu mehreren sturmbedingt entwurzelten und abgeknickten Bäumen und Ästen. Mehrere Bundes-, Land- und Kreisstrassen waren kurzfristig gesperrt.

 (eing.) In der Bibliothek liegt eine geheimnisvolle Kiste und versperrt den Weg. Kein Laut ist zu vernehmen. Ganz Mutige riskieren einen Blick und öffnen die Luke. Da liegt er, ein Tiger und schläft tief und fest und darf auf gar keinen Fall geweckt werden und schon sind wir mitten in einer Geschichte. Die Bibliothek Wittnau bietet in regelmässigen Abständen Buchstartgeschichten an, die Leseförderung für die Kleinsten  ist.

Zirkuspfarrer Adrian Bolzern mit Artistin Jennifer Gasser(fi) Zirkuspfarrer Adrian Bolzeren und die Artistin Jenny Gasser wussten am Donnerstag die Besucherinnen und Besucher im Rahmen des ökumenischen Anlasses «Männerabend» im Reformierten Gemeindezentrum in Zuzgen zu begeistern.

(pd) Im Meck wird wieder gefeiert. Diesmal wurde die Saison mit einem Fest für die ehrenamtlichen Barkeeper, Eintrittskassenbetreuer, Organisatoren, Köche, Meck-Hauserbauer, Frauen wie Mannen sind gemeint, begonnen, als Dankeschön für all die Unterstützung rund um die Organisation von 20 Jahren Kultur im Meck.

 

 (mb) In einem festlichen Begrüssungs-Gottesdienst wurden in Möhlin die neuen Konfirmanden herzlich willkommen geheissen und der Gemeinde vorgestellt. Der feierliche Gottesdienst mit einer Taufe fand in der reformierten Kirche Möhlin statt, gefolgt von einem fröhlichen Fest auf der Kirchenwiese.

Raclette-Genuss im Bergwerk zum Saisonabschluss (eing.) Das Bergwerk Herznach beschliesst die sehr erfolgreiche Saison 2018 am Sonntag, 7. Oktober, mit einem Festbetrieb mit Raclette aus Fricktaler Gourmetkäse. Dazu passend ein Glas Fricktaler Wein oder Most.