Ein Produkt der mobus 200px

Wahlen 2020. In Anlehnung an die Bundeshausfraktion CVP, BDP und EVP, welche die Mittekräfte in einer gemeinsamen Fraktion bündelt, wollen CVP und BDP auch im Aargau das staatstragende Zentrum stärken mit der Liste «CVP Die Mitte». Grossrätin Maya Bally und Grossrat Michael Notter sind der CVP und der CVP-Fraktion beigetreten und kandidieren im Herbst auf der Liste «CVP Die Mitte» für den Grossen Rat.



Die Wahlen 2019 haben im Kanton Aargau zwei klare Trends gezeigt: Zum einen nach links zum Bündnis SP/Grüne und zum anderen ins politische Zentrum durch einen Sitzgewinn der CVP und dem Sitzerhalt des Bündnisses EVP/BDP durch die EVP. Dazu entscheidend beigetragen hat der Wähleranteil der BDP von knapp über drei Prozent. Diesen Wähleranteil und Wählerwillen wollen CVP und BDP für die Mittepolitik einbinden und erhalten.

Im Grossen Rat ist die BDP mit vier Sitzen vertreten. CVP und BDP teilen die Einschätzung, dass diese Sitze schwierig zu halten sind. Das obligatorische Quorum von 5% in mindestens einem Bezirk, das 2016 nur mehr in Lenzburg erreicht wurde, wird zur Herausforderung. Die Grossratsmitglieder Maya Bally und Michael Notter wollen ihre Ratsmitarbeit weiterführen. Sie treten deshalb der CVP bei und kandidieren auf der Liste CVP Die Mitte. Die CVP erachtet den Beitritt der verdienten Persönlichkeiten als Mehrwert für die Fraktion. Zusammen geben wir dem politischen Mitteprojekt im Kanton Aargau Schub. Neben Bally und Notter werden vier weitere ehemalige BDP-Kandidierende mit teils lokalen behördlichen Mandaten diesen Schritt vollziehen. Die BDP Aargau wird bei den Wahlen 2020 nicht mit einer eigenen Liste antreten.

Die Öffnung der CVP Aargau im Wahlkampf mit einer Liste CVP Die Mitte ist ein zukunftsweisender Schritt. Unser Land ist nicht auf ein Regierungs- und Oppositionsmodell ausgerichtet, sondern auf die Konkordanzdemokratie. Wir bündeln die Kräfte und stärken so das Zentrum. Die staatstragende Mitte ist gemeinsames Programm, Strategie und Position. Mit der Einbindung der BDP auf der CVP Die Mitte-Liste bieten wir denjenigen Wählerinnen und Wählern ein Angebot, welche sich im politischen Zentrum beheimatet fühlen. Die Mitte signalisiert Öffnung auch für weitere Mitte-Wähler. Wir sehen es als grosse Chance und freuen uns auf den gemeinsamen Wahlkampf. Es ist ein Zusammengehen und ein starkes Zeichen für die Zukunft. Für den Kanton Aargau. Für unser Land.

Marianne Binder: Mit neuen kompetenten Kräften aus der Mitte in den Wahlkampf zu ziehen, ist eine Bereicherung. Maya Bally und Michael Notter treten der CVP bei. Der Listenname CVP Die Mitte ist ein gemeinsamer guter Schritt in die Zukunft für eine Bewegung der staatstragenden Mitte. Ich freue mich auf den Wahlkampf.

Roland Basler: Das Quorum zu schaffen, ist eine Herausforderung. Dadurch, dass unsere beiden bewährten Parlamentarier auf der CVP Die Mitte-Liste kandidieren, bleibt die Chance, unser Potential aus der Mitte einzubringen und unsere solide Wählerbasis abzuholen. Es ist eine Win-Win-Situation und gibt uns allen Schub in diesen Wahlen.

Alfons Kaufmann: Ich freue mich sehr über den Zuwachs in der CVP-Fraktion für den Rest dieser Amtsperiode. Es ist ein Zuwachs an Knowhow und eine Verstärkung unserer inhaltlichen Arbeit. Der Übertritt erfolgt in gutem Einvernehmen mit der EVP-BDP-Fraktion, welche ebenfalls daran interessiert ist, dass nach den nächsten Wahlen ein starkes politisches Zentrum in diesem Parlament arbeiten kann.

Maya Bally: Ich bin sehr gerne Grossrätin und konnte in meiner bisherigen Parlamentsarbeit auch schon einiges bewegen. Ich freue mich auf die Möglichkeit, meine Themen weiterhin einbringen zu können. Programmatisch ändert sich wenig, ich kann weiterhin für die gleichen Werte einstehen Und zudem gehören gute Diskussionen zu einer lebendigen Mittepolitik, welche von einer differenzierten Auseinandersetzung mit Inhalten lebt.

Michael Notter: Ich bin überzeugt, dass ich mit diesem Schritt, weiterhin meine Erfahrung und Standpunkte aus und für die Landwirtschaft und die Natur einbringen kann. Mir ist sehr wichtig, mich im Grossen Rat für eine nachhaltige, gesunde und produktive Landwirtschaft zum Wohle der Aargauerinnen und Aargauer einzusetzen. Gerne bin ich weiterhin ein konstruktiver Teil davon.

Pia Viel: Als Präsidentin der CVP Bezirk Baden freue ich mich auf drei neue Mitglieder der CVP im Bezirk und vor allem über einen neuen Grossrat. Der Bezirk Baden spielt bei den kantonalen Wahlen eine wichtige Rolle. Durch Grossrat Michael Notter gewinnen wir eine starke Stimme auf unserer Liste und auch eine Verstärkung auf dem Rohrdorferberg.

Oliver Hunziker: Im Bezirk Lenzburg wird einer der spannendsten Wahlkämpfe geführt werden. Unser Bezirk bekommt einen weiteren Sitz zugesprochen. Auf unserer Liste kandidieren drei bisherige Grossrätinnen sowie weitere bekannte Persönlichkeiten. Was will man noch mehr, wenn man Wahlen gewinnen will? Wir werden alles daran setzen, diese einmalige Ausgangslage zu unseren Gunsten zu nutzen.

 

Suchen

Inserat-Karussell

  • 248157A.jpg
  • 244127B.jpg
    www.maya-umzuege.ch    info@maya-umzuege.ch
  • 243988A.jpg
      info@elektropro.ch
  • 244528K.jpg
    www.danielauto.ch    info@danielauto.ch
  • 243795T.jpg
    www.moebel-brem.ch    pascal.brem@moebel-brem.ch
  • 247243A.jpg
    www.bon-air.ch    info@bon-air.ch
  • 244135A.jpg
    www.maya-umzuege.ch/reinigung.html    jasmin-diallo@hotmail.com
  • 244389F.jpg
      info@schilling-schreinerei.ch
  • 248202A.jpg
    www.newhome.ch    kontakt@buergin-immobilien.ch
  • 248196A.jpg
      verkauf@auto-jegge.ch
  • 244529A.jpg
    www.rowa.ch    info@rowa.ch
  • 247849A.jpg
    www.brogliarchitekten.ch    mail@brogliarchitekten.ch
  • 247633A.jpg
      info@sp-kaiseraugst.ch
  • 243700U.jpg
    www.winter-transport.ch    info@winter-transport.ch
  • 244151K.jpg
    www.remax-frick.ch    info@remax-frick.ch
  • 243844A.jpg
    www.bustelbach.ch    info@bustelbach.ch

Werbung:

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an